Fahrfehler, die die Lebensdauer der Stoßdämpfer verringern

• Treiberfehler, die die Lebensdauer der Stoßdämpfer reduziert

Fahrfehler, die die Lebensdauer der Stoßdämpfer verringern

Es ist die Sommerferien, Sommerhäuser und viele Autofahrten. In der Regel wird zu dieser Zeit wachsen, gefahrene Autos viel stärker als in der kalten Jahreszeit und damit erheblich beschleunigen die Verschleißrate der wichtigsten Teile und Ersatzteile. Die Situation wird immer schlimmer durch die Tatsache, dass viele sogar die erfahrensten Fahrer eine Reihe von unentschuldbar Fehler machen während der Fahrt.

1. Aufschlüsselung

Fahrfehler, die die Lebensdauer der Stoßdämpfer verringern

Mehr schrecklich alle Striche. / Foto: korelichi.by.

Nichts hat so einen negativen Einfluss auf den Stoßdämpfer als starken Schlag, von dem das Element reduziert wird schneller und stärker, als es für das Design zur Verfügung stellt. Es versteht sich, dass, wenn die Metallteile beginnen, einander zu bekämpfen, dann nicht um die Abnutzung Beschleunigung wir sprechen, und den unmittelbaren Schaden.

Was zu tun ist: vorsichtig fahren, versuchen um die Grube zu gehen.

2. Tragen anthere

Fahrfehler, die die Lebensdauer der Stoßdämpfer verringern

Das schreckliche Problem. / Foto: ktonaavto.ru.

Bellow ist eines der wichtigsten Elemente der Auto Aufhängung. Wie Sie aus dem Namen erraten können, ist es notwendig, den Absorber vor Staub, Sand und Schmutz zu schützen. Jede Beschädigung der Anthere, auch die kleineren Schnitte oder Risse sind behaftet mit der Tatsache, dass die Suspension zu fließen beginnt. Darüber hinaus während der warmen Jahreszeit ein zerrissenes duster verletzt das Recht Kühlkörper, der mit der Überhitzung des gesamten Systems behaftet ist.

Was ist zu tun: rechtzeitige Änderung duster.

3. Altes Verbrauchsmaterial

Fahrfehler, die die Lebensdauer der Stoßdämpfer verringern

Wir müssen die Zeit ändern. / Foto: 24rauto.ru. die Fahrzeugfederung - ein seltenes Beispiel für einen Mechanismus, die irgendwie miteinander aller Komponenten und Teile zusammenwirken. Wenn es die Zeit sie nicht aktualisiert alles Leid in das Gesamtbild wird noch die Teile, die von gestern ersetzt wurden. Achten Sie darauf, den Zustand der Gummifederelemente zu überwachen. Auch in der Hochrisikogruppe gehören Kissen, Hebel, Gelenke, Silentblöcke und ein paar andere Dinge.

Was in einer angemessenen Art und Weise zu tun, Verbrauchsmaterialien ersetzt werden und in regelmäßigen Abständen den Zustand der Suspension zu überprüfen.

4. Wärme

Fahrfehler, die die Lebensdauer der Stoßdämpfer verringern

Und Sommer und Winter schädlich. / Foto: goodfon.ru.

Fast jeder Fahrer weiß, dass die niedrige Temperatur ist äußerst negative Auswirkungen auf den Zustand und den Betrieb des Hydrauliksystems. viele verlieren jedoch den Augen, was eine kritische Auswirkungen auf die Verschleißrate ist ebenfalls vorgesehen, und eine hohe Temperatur, nämlich - die Sommerhitze. Am schlimmsten ist, ist die Situation in den Fällen, wo das Auto auch stark überlastet.

Was ist zu tun: bei heißem Wetter sollte „dosiert“ Auto Last werden.

5. Überlast

Fahrfehler, die die Lebensdauer der Stoßdämpfer verringern

Es ist nicht notwendig, dies zu tun. / Foto: meme-arsenal.com.

Apropos übermäßiger Belastung. Es soll beachtet werden, dass das Auto Übergewicht in der Regel eine sehr negative Sache. Je mehr Menschen und Gepäck, desto größer ist die Belastung der Stoßdämpfer. Wenn schlechte Fahrbahnoberfläche, beschleunigt das System den Verschleiß buchstäblich zu Zeiten.

Was ist zu tun: Versuchen Sie nicht zu viel an Bord zu nehmen.