Schwarzes Haus ohne Fenster in Japan

• Das schwarze Haus ohne Fenster in Japan

Schwarzes Haus ohne Fenster in Japan

Dies ist keine Kunst-Installation, kein Lager und kein Museum - es ist ein Haus auf 2 Etagen in einem minimalistischen Stil in der japanischen Stadt Toyota, von dem berühmten Architekten Katsutoshi Sasaki erstellt. Schwarz Quader auf einem Grundstück von 184 Quadratmetern errichtet. m, Gebäudefläche 54, 6 sq. m, die Gesamtnutzfläche auf den Etagen 2 bis 102, 24 sq. m, Gebäudehöhe - 8 m.

Schwarzes Haus ohne Fenster in Japan Schwarzes Haus ohne Fenster in Japan

Das gestreute Licht tritt in das Wohnhaus nur von den schmalen „Fenster“, das Oberhaus, das Flugzeug umgibt. Die Breite des Hauses - nur 3, 1 m, Länge - 13, 5 m Raumaufteilung zu Hause -. Wir können sagen, sehr nah an das Konzept eines offenen Grundrisses.

Schwarzes Haus ohne Fenster in Japan

Das Haus verfügt über vier Schlafzimmer gebildet, Arbeitszimmer, Wohnzimmer, Küche und Bad. Der Zugang zum zweiten Stock ist über eine Wendeltreppe durchgeführt. Draußen ist das Gebäude komplett in schwarzem Holz verkleidet, und alles, was im Innern des Hauses - unlackiert aus hellem Holz.

Schwarzes Haus ohne Fenster in Japan

Die Integrität des festen Monumentalbau verletzt nur eine Glastür, von einem kleinen Garten von Steinen umgeben