Filme, die auf den Arbeiten des „Königs des Schreckens“ von Stephen King

Stephen King - der berühmte amerikanische Schriftsteller unserer Zeit. Er schreibt in verschiedenen Genres, aber besser als der „King of Horror“ bekannt. König kann die überraschend subtile Psychologie des Individuums, seine Entwicklung oder Verfall offenbaren. Und doch ist es die ekraniziruemym Schriftsteller. Natürlich sind nicht alle Filme gleich gut auf den Werken von Meistern basiert. Dennoch gibt es diejenigen Seherlebnis, die so hell ist, dass es unangenehm wird.

Filme, die auf den Arbeiten des „Königs des Schreckens“ von Stephen King

Die "tote Zone"

Filme, die auf den Arbeiten des „Königs des Schreckens“ von Stephen King

Regie: David Kronenber / 1983

Es verwebt Drama und Thriller, Mystery und sogar Detektiv. Humble guy Johnny Smith ist ein Lehrer. Seine gewöhnlichen Leben planen, und es ist ein Schatz. Aber das Schicksal verfügt anders. Johnny wird in einen Unfall. Aufwachen, findet er heraus, dass er 5 Jahre im Koma blieb ...

Er verliert alles. Seine Geliebte ist verheiratet, und er war immer noch körperlich hilflos. Doch Johnny entdeckt, dass er die Fähigkeit hatte, die Zukunft der Menschen voraussehen, den sie berührt. Dieses Geschenk - die Fähigkeit, andere zu retten. Aber wenn Johnny wird selbst retten?

"Pet Sematary"

Filme, die auf den Arbeiten des „Königs des Schreckens“ von Stephen King

Regie: Mary Lambert / 1989

König glaubte, dieser Roman so erschreckend ist, dass es nicht veröffentlichen würde. Allerdings zwang einige Schwierigkeiten, ihn zu der Veröffentlichung des Buches zu gehen. Der Film beginnt ruhig: Dr. Louis Credo und seine Familie an einen neuen Ort bewegt und ließ sich in einem großen und komfortablen Haus. Und alles wäre gut: Job hoch bezahlten, ausgezeichnete Einrichtungen ... Ja, aber ganz in der Nähe des Hauses ist eine Autobahn und in der Nähe - ein Friedhof für Haustiere, die in alten mystischen Legenden der Indianer gehüllt ist. Sie sagen, sich auf diesem Friedhof ist ein besonderer Ort. Wenn das Tier dort begraben, wird es wieder lebendig. Und hier ist es Unglück - von einem Auto geliebten Katze Arzt getötet wird. Betrübt, entschied der Arzt das Tier auf dem Friedhof zu begraben ...

"von Redemption Escape"

Filme, die auf den Arbeiten des „Königs des Schreckens“ von Stephen King

Regie: Frank Darabont / 1994

Dramatischer Film, der ein Kult-Klassiker und legendär wurde. Kein Mystery und Horror sich in diesem Film. Eine Geschichte über Menschen Ungerechtigkeit gegenüber, während Klarheit des Denkens und der Glaube an eine bessere Erhaltung. Der Film sieht auf einmal, alle mein Herz zu machen mit den Hauptcharakteren einzufühlen.

"Langoliers"

Filme, die auf den Arbeiten des „Königs des Schreckens“ von Stephen King

Regie: Tom Holland / 1995

Der Film erzählt die Geschichte einer geheimnisvollen Geschichte, die mit einem Passagierflugzeug aufgetreten. Während des Fluges ist es etwas unerklärlich - verschwindet die meisten Menschen, und die gesamte Besatzung. Geschichte eines Detektivs, mit einem Hauch von Fantasie und Mystik. Die übrigen Passagiere haben mit dem, was passiert ist und versuchen, die schwierige Situation zu beheben.

"dünner"

Filme, die auf den Arbeiten des „Königs des Schreckens“ von Stephen King

Regie: Tom Holland / 1996

In der Mitte - ein erfolgreichen, selbstbewussten Verteidiger Billy Halleck. Gebracht zu Tod durch eine alte Zigeunerin, weiß er nicht Reue fühlen. Und dank seiner Verbindungen bleibt unbestraft. Allerdings war die Freude verfrüht - der Vater des Verstorbenen Fluchen alle Teilnehmer dieses ungerechte Fall. Getreu der Anwalt nicht Wert gibt die ersten den alten Zigeuner. Erst später, beginnt Tom den ganzen Schrecken seiner Situation zu realisieren. Aber er wollte nicht aufgeben.

"The Green Mile"

Filme, die auf den Arbeiten des „Königs des Schreckens“ von Stephen King

Regie: Frank Darabont / 1999

Dramatisches Spektakel, getränkt in der Mystik. Regie Frank Darabont (gleiche Person ist in der Lage Meisterwerke zu schaffen), der Film ist wirklich ein Kult, wie sie sagen, „jederzeit“. Es ist vollkommen alle - die Idee, die Handlung Schauspieler. Trotz seiner mystique, erzählt der Film die Geschichte des wichtigsten, Menschen: Liebe und Hass, Gut und Böse, Mitgefühl und Gefühllosigkeit ... Es hinterlässt einen besonderen Nachgeschmack für das Leben.

"Traumfänger"

Filme, die auf den Arbeiten des „Königs des Schreckens“ von Stephen King

Regie: Lawrence Kasdan / 2003

Obwohl der Film an den Kinokassen floppte, lohnt es sich Fans von Science-Fiction zu sehen. Die Handlung von „berührt“ wird das Interesse nicht für eine Minute verloren. Vier Freunde in einem Kind, das einen geistig behinderten Jungen aus Rabauken retten. In Dankbarkeit, stiftet er sich mit übernatürlichen Kräften. Alle fünf bleiben Freunde für das Leben, ihre Fähigkeiten im Alltag verwenden. Aber es kommt eine Zeit, als es klar ihre wahre Zweck wird.

"Das geheime Fenster"

Filme, die auf den Arbeiten des „Königs des Schreckens“ von Stephen King

Regie: David Koepp / 2004

Die Geschichte, wie es scheint, ist nicht bemerkenswert. Erfolglose Schriftsteller Mort Rainey ist in Scheidungsverfahren, das an sich unangenehm ist. Aber dann kommt ein Fremder, der ihn des Plagiats beschuldigt. Und tut es sehr aufdringlich, so dass das schon einsam und trostlos das Leben des Helden in der Hölle. Das ist aber nur an der Oberfläche. Bei König so einfach nicht passieren.

, "1408"

Filme, die auf den Arbeiten des „Königs des Schreckens“ von Stephen King

Regie: Mikael Håfström / 2007 Das Grundstück ist wie folgt: Mike Enslin schreibt ein Buch über die geheimnisvollen und unerklärliche Phänomene in verschiedenen Hotels. er glaubt nicht, einen solchen Scherz, sondern als ein ehrlicher Autor geht zu Hotels, verschiedene schlecht (im Sinne der Anwesenheit von Poltergeister und Geister) Ruhm. Alles, was mit ihm geschieht wurde aufgezeichnet. Doch nichts Ungewöhnliches passiert mit ihm, und Zerstreuung eines weiteren Mythos, geht Mike Enslin zum Hotel mit dem Namen „Dolphin“.

Als er erfuhr, dass die Zahl 1408 in einem finsteren Geheimnis gehüllt ist, besteht er darauf, seinen Namen anzunehmen. Keine Warnungen und Bitten nicht Schriftsteller zu stoppen. Er kann nicht einmal davon aus, dass es im Zimmer 1408 ... Der Film überleben wird, ist wirklich schrecklich, aber es ist nicht ein banaler Thriller. „1408“ ist voller Psychologie, Drama und macht Sie viel denken.

"The Mist"

Filme, die auf den Arbeiten des „Königs des Schreckens“ von Stephen King

Regie: Frank Darabont / 2007

Der Protagonist - der Vater der Familie, wobei mit ihm seinen Sohn, ging in den Laden. Aber zurück nach Hause kann sie nicht: es war ein dichter undurchdringlicher Nebel verbirgt etwas Unheimliches. Besonders schockierend in diesem Film Ende ...