Was treibt arabische Scheiche

• Auf was arabischen Scheich fahren

Arabische Scheichs sicherlich sehr gern gute Autos, und daher immer sehr gerne viel Geld für sie ausgeben. So in diesem Beitrag werden wir auf einige wirklich einzigartig und unglaublich teure Autos konzentrieren, die zu den Scheichs gehören.

Was treibt arabische Scheiche

1. Nissan Patrouillen GTR

Was treibt arabische Scheiche

Trotz der Tatsache, dass der Nissan Patrol GTR wie die meisten gewöhnlichen Art und Weise sieht, unter der Haube es ziemlich einzigartig Toppings. Insbesondere wurde das Auto 4,1 Liter Hubraum von 1900 PS montiert. Geheime Auto Nissan Patrol in der Tatsache, dass fast die gesamte Füllung es von den anderen Modellen entfernt hat, nämlich Nissan GT-R. Ich berührte es und Salon und sogar das Lenkrad. Auf einer geraden Straße, dieser Brauch Probe der Lage, die brandneue Hybrid Porsche 918 zu demütigen!

2. Riesenspinne

Was treibt arabische Scheiche

Eine unglaublich interessante Probe Autos, gemacht für den marokkanischen Sheikh Hamed Bin Hamdan Al Nahyan zu bestellen. Kaum zu glauben, aber dieses Auto in der Realität - Jeep Wrangler gründlich überarbeitet. Gewohnheit im Stil der 30-er Jahre des XX Jahrhunderts Auto gemacht. In diesem Fall wird auf dem Rahmen eines riesigen Ford F550 sitzt. Kühlergrill und Scheinwerfer-Designer und alle aus dem riesigen LKW geliehen! Die Maschine arbeitet mit einem 400 PS-V8-Motor.

3. Buchmann W100 600

Was treibt arabische Scheiche

Dieses einzigartige Auto wurde im Jahr 1980 erstellt. Es wurde im Auftrag des Königs von Saudi-Arabien geschaffen, der bereit war, Geld für das Auto wirklich einzigartig zu zahlen. Der Monarch ordnete die ganze Menge spezielle Autos für sich. Sie machten auf der Basis von Mercedes-Benz W100. Lediglich die Herstellung des ersten Autos bei der Agentur „BB“ Es dauerte 4 Monate! Es wurden 9 Autos gesammelt.

4. Lotec C1000

Was treibt arabische Scheiche

Das Auto wurde 1995 auf Wunsch eines der arabischen Scheichs geschaffen, die zu ihrer Verfügung das schnellste Auto auf dem Planeten wollten. Die Basis für Custombikes wurde Lotec Mercedes-Benz genommen. Wie man leicht erraten werden, eintausend im Titel bedeutet die Motorleistung - 1000 l. mit, und der Buchstabe „C“ steht für „Carbon“. Anschließend wurde das Auto mehrmals modernisiert. Die unglaublich leichte Körper der Maschine. Die Maschine zeichnet sich durch die Tatsache, dass die erste supercar in der Geschichte war, trat tausend Grenze im Bereich der Motorleistung.

5. McLaren X-1

Was treibt arabische Scheiche

Ein einzigartiger, one-of-a-Art McLaren X-1 beruhte auf McLaren MP412C Auto. Die Maschine wurde unter dem Auftrag erstellt. Über die technischen Spezifikationen ist so gut wie nichts bekannt ist, sowie auf die ihre glücklichen Besitzer. Alles, was in dieser Hinsicht es genau bekannt ist, sind die Kosten der Maschine - 6 Millionen Dollar. Traditionell verbringt solche Menge, um das Auto nur arabischen Scheich. Maschine debütierte im Jahr 2012.