25 Leben zitiert Mikhail Bulgakov

• 25 Leben zitiert Mikhail Bulgakov

25 Leben zitiert Mikhail Bulgakov

Bulgakov versucht, in 25 Jahren zu schreiben und hat, zum Glück, zu stoppen nicht in der Lage war. Wir nennen es die mystischen Schriftsteller und ein Mann, der heftig die Sowjetmacht gekämpft, auch in seinen Werken. Nicht akzeptieren die Kunst des sozialistischen Realismus, Fünf-Jahres-Pläne und Camps, schrieb er für sich selbst und für die Enkel, schrieb, wie sie sagen, in der Tabelle.

Seine Romane sind seit langem für Zitate abgebaut, und heute haben wir die 25 wichtigsten der Wahrheit, die Menschen, die Liebe und das Leben gesammelt.

Fragen Sie nie für irgendetwas! Tun Sie nichts, und insbesondere diejenigen, die stärker sind als Sie. Sie selbst und bieten sich alles geben!

Wer liebt, muss das Schicksal des einen teilen die er liebt.

Glück ist wie Gesundheit: wenn es da ist, Sie es nicht bemerken.

Zweite Frische - das ist Unsinn! Frische ist nur eine - die erste, es ist auch die letzte. Und wenn der Stör zweiten Frische, bedeutet dies, dass sie faul ist!

Er schafft es überall in dem einen, der in Eile ist.

Nur durch Leiden wahr ... Das ist richtig, keine Sorge! Aber für die Erkenntnis der Wahrheit zahlt kein Geld oder keine Rationen geben. Traurig, aber wahr.

In der Welt gibt es nur zwei Kräfte: Dollar und Literatur.

Böse Menschen haben nicht in der Welt gibt es nur Menschen unglücklich.

Der Schriftsteller wird immer Widerstand gegen die Politik sein, bis die Politik selbst im Gegensatz zu der Kultur sein wird.

Ja, der Mensch ist sterblich, aber das wäre nicht so schlimm sein. Die schlechte Nachricht ist, dass es manchmal plötzlich sterblich ist, das ist der Trick! Manuskripte brennen nicht.

Sie beurteilen nach dem Anzug? Nie tun. Sie können einen Fehler machen, und darüber hinaus sehr groß ist.

Wir sprechen mit Ihnen in verschiedenen Sprachen, wie immer. Aber die Dinge, über die wir sprechen, nicht ändert.

Wer hat gesagt, dass es kein Licht treu, ewige Liebe? Ja abgeschnitten Lügner seine gemeine Sprache!

- Dostojewski starb.

- Objection, Dostojewski ist unsterblich!

Sie wissen, ein Mann ohne Dokumente streng zu existieren ist verboten.

Die Sterne werden bleiben, wenn der Schatten unseres Körpers und Angelegenheiten wird auf dem Boden bleiben.

Auf dem Verbrechen geht nicht immer, gegen wen auch immer sie gerichtet werden können. Bevor sie das Alter mit sauberen Händen erreichen.

Tatsache - die hartnäckigsten Sache der Welt.

Revolutionäre Reiten. Stunde gehen, zwei stehen.

In Russland, vielleicht nur noch eins: die orthodoxen Glaubens, die Macht der autokratischen!

Verstehen Sie, dass die Sprache kann die Wahrheit verbergen, und die Augen - niemals!

Genug, um einen Mann unter Feuer zu jagen, und es wird ein weiser Wolf; durch eine sehr schwache ersetzt und in wirklich schwierigen Fällen unnötig Geist wächst weise tierischen Instinkt.

Vielleicht Geld hinder schön. Hier zum Beispiel, niemand hat kein Geld, und alles schön.

Das Böse lauert in Männer, die Wein vermeiden, Spiele, Unternehmen der reizend Frauen, Tischgespräch. Diese Menschen sind krank oder ernst, oder heimlich andere hassen.