Ausflug in die tiefste Höhle der Welt

• Ausflug in die tiefste Höhle der Welt

Crow Cave (Kruber Höhle Krubera Raven) - die tiefste Höhle der Welt untersucht. Es wird in einer Reihe von Arabica im Gagra Bereich in Abchasien, Georgia. Es ist Teil des Systems, das die Höhle und Arabica besitzt. Die Höhle ist in zwei Zweige verzweigt: Nekuybyshevskuyu und der Masse, die, wiederum, verzweigt sich in mehrere kleinere Äste. Die Tiefe der ersten - etwa 1300 Meter, die zweiten - etwa 2196 Meter.

Ausflug in die tiefste Höhle der Welt

Die Tiefe der Höhle - 2140 (± 9) Meter. Der bisherige Rekord für die Tiefe von 1710 Metern wurde im Jahr 2001 ein russisch-ukrainisches Team etabliert. Im Jahr 2004, während des Untersuchungsgebietes drei Expeditionen Tiefe jedes Mal erhöht. Zu diesem Zeitpunkt überquerte das ukrainische Team die Marke von 2000 Metern unter der Erde. Es war das erste Mal in der Geschichte der Höhlenforschung. Im Oktober 2005 wurden die neuen, unerforschten Teile CAVEX-Team und erkunden die Höhle tiefer wurde. Diese Entdeckungsreise bestätigte, dass die Höhlentiefe ist derzeit 2140 (± 9) m in der Tiefe.

Ausflug in die tiefste Höhle der Welt

Karst Höhle subvertikalen Typ-Wannen ist eine Reihe von miteinander verbundenen Holms und Galerien. Die tiefstene Lotlinien 115, 110 und 152 Meter. In einer Tiefe von 200 Metern der Höhle teilt sich in zwei Hauptzweige: Nekuybyshevskaya (Jahr 1697 Meter Tiefe von 2010) und dem Hauptzweig (die aktuelle Tiefe von 2191 m). Ausgehend von einer Tiefe von 1300 Metern, teilt sich der Hauptzweig in vielen anderen Bereichen. An der Unterseite eines bekannten Siphon 8 (in einer Tiefe von 1.400 bis 2.144 Metern). Kalksteinhöhle dicker ist, der untere Teil der Tiefe von 1600 Metern im Kalkstein schwarz eingearbeitet. Waters Krubera-Höhle führt die kürzeste Fluss der Welt - Reprua.

Ausflug in die tiefste Höhle der Welt

Die Höhle ist offen und die erste in 1960 Jahre bis zu einer Tiefe von 95 m Georgian Höhlenforscher sucht. Zur gleichen Zeit bekam er seinen Vornamen: Krubera Höhle, zu Ehren seines Vaters russischer Karst AA Krubera.

Ausflug in die tiefste Höhle der Welt

Die vergessene Höhle Sekundärsucht 1968 Krasnoyarsk cavers. Sie benutzten den Namen der Höhle: Sibirischer.

Ausflug in die tiefste Höhle der Welt

In 1982-1987 die Höhle wieder in Erinnerung. Dieses Mal war es Kiew cavers bis zu einer Tiefe von 340 Metern untersucht ein dritte Titel :. Cave Crow war. Nach dem georgisch-abchasischen Krieg von 1992-1993 wurde die Republik vom öffentlichen Zugang von Speläologen abgeschnitten. Arbeit im August 1999 wieder aufgenommen, wenn die Menschen in Kiew für eine Expedition mit einer Tiefe von 700 m erreicht. Im August-September 2000 das gleiche Team eine Tiefe von 1.410 m erreicht hat. Im Januar 2001 wird die Expedition ukrainische Spelelogicheskoy Vereinigung mit der Teilnahme von Moskau cavers einen Weltrekord und erreichen 1710 m. dieser Zweig ist unpassierbar Schutt verschlossen. Im August 2003 Cavex Team tauchte Siphon vierte in den Seitenzweig und in einer Tiefe von 1680 m mit einer freien Verlängerung gestoppt. Im Juli 2004 hat das gleiche Team in der gleichen Branche einen neuen Weltrekord -. 1775 m im August desselben Jahres untersuchte UCA Expedition eines anderen Zweig. Noch einmal der Weltrekord -. 1840 m Zwei Monate später, hat UCA eine neue Expedition im Oktober 2004 organisiert. 19. Oktober zum ersten Mal in der Geschichte der 2 Kilometer lange Strecke überwinden Caving - 2080 m.

Ausflug in die tiefste Höhle der Welt

Seit Jahrzehnten gehörte die Palme in den Rang der tiefsten Höhlen zu den Französisch Höhlen Pierre Saint Martin und Jean Bernard, für 1600-plus Meter in die Erde ausgehen. Allerdings fand die Veranstaltung im Jahr 1960, die sich allmählich von ihrer Führung werden beraubt. Cavers, die in Abchasien Arabica-Array arbeitete, fand niemand zuvor Höhle bekannt. In diesem Jahr konnten sie nur um 150 Meter nach unten gehen, die, natürlich, nicht nur nicht das Recht geben, die tiefste eine neue Höhle zu nennen, sondern klassifizieren es sogar bis in die tiefsten Höhlen der Welt. Das einzige, was cavers machen könnte, so geben ihm einen neuen Namen der Höhle - eine Höhle Krubera zu Ehren des Gründers der russischen und sowjetischen karstology (die Wissenschaft von den Auswirkungen von Wasser auf den Felsen) Alexander Krubera.

Ausflug in die tiefste Höhle der Welt

Dann wird eine lange Geschichte begann Auktion ähnelte, die mit jeder Höhle Nach dem Öffnen auftritt: jede weitere Speleological Expedition die Veröffentlichung der neuen Tiefe angekündigt - 210, 340, 710 Meter ... Es ist erwähnenswert, dass gerade auf der Höhe von 340 Metern von der Höhle Krubera erhalten neuer Name - Crow. In Zukunft verbunden beiden informellen Namen zusammen in einem einzigen offiziellen - Krubera Raven.

Ausflug in die tiefste Höhle der Welt

Der tiefste Punkt ist, für den Besuch der beiden anderen Eingänge zum Höhlensystem Arabika Verfügung: Höhle Kuybyshev und Genrihovoy Abgrund, der weiter auf der Bergseite befinden. Höhleneingang ist von einem anderen repräsentativen System Berchilskoy Höhle 100 Meter höher als die Höhle Crow ist. Die Gesamttiefe des Bündels ist etwa 2240.

Ausflug in die tiefste Höhle der Welt Ausflug in die tiefste Höhle der Welt Ausflug in die tiefste Höhle der Welt Ausflug in die tiefste Höhle der Welt Ausflug in die tiefste Höhle der Welt Ausflug in die tiefste Höhle der Welt Ausflug in die tiefste Höhle der Welt Ausflug in die tiefste Höhle der Welt Ausflug in die tiefste Höhle der Welt Ausflug in die tiefste Höhle der Welt Ausflug in die tiefste Höhle der Welt Ausflug in die tiefste Höhle der Welt Ausflug in die tiefste Höhle der Welt Ausflug in die tiefste Höhle der Welt Ausflug in die tiefste Höhle der Welt Ausflug in die tiefste Höhle der Welt Ausflug in die tiefste Höhle der Welt Ausflug in die tiefste Höhle der Welt Ausflug in die tiefste Höhle der Welt Ausflug in die tiefste Höhle der Welt Ausflug in die tiefste Höhle der Welt Ausflug in die tiefste Höhle der Welt Ausflug in die tiefste Höhle der Welt Ausflug in die tiefste Höhle der Welt Ausflug in die tiefste Höhle der Welt