Cobweb mal am Ufer des Bosporus

• Web Zeit am Ufer des Bosporus

Warum Web-Ära? Da ein Ticket für das Boot zu kaufen, die die Touristen entlang des Bosporus rollt, in der Tat, ein Ticket auf lange Sicht auf eine Zeitmaschine kaufen.

Und die nächsten paar Stunden verbringen tatsächlich in einem riesigen Open-Air-Museum, das das Leben der verschiedenen Epochen sehen - von der Antike und dem Mittelalter bis zum Barock und der Moderne der Nanotechnologie.

Und das alles in der realen Welt-Modus, an den Ufern des Bosporus ...

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Wenn Sie in Istanbul Hotel angesiedelt, an der Rezeption werden Sie sofort eine kostenlose Karte von Attraktionen angeboten werden und empfehlen „sehr cool Tour.“ Einer von ihnen wird sicherlich eine Bootsfahrt auf dem Bosporus genannt wurde, wird für einige 50-65 Euro Vor-Ort-Reservierung Problem bieten.

Freunde, lassen Sie sich nicht täuschen !!!! Gehen Sie einfach auf Eminönü Pier in der Nähe der Galata-Brücke und kaufen ein Ticket für ... 10 Pfund.

Es spielt keine Rolle, dass dieses Boot entlang des Bosporus kriecht eher langsam, denn dann können Sie die unglaublich bunten europäischen und asiatischen Seiten der Straße mit vielen Burgen, Paläste, Moscheen, Kirchen, Gebäude verschiedener Zeiten und Völker, einschließlich der modernen Slums und Luxushäuser „neu genießen Türken“, und das alles ohne Eile ein Bild zu machen.

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Das Schiff bewegt sich von der Brücke Pier in der Nähe von Galata entfernt und von der Bucht Goldenes Horn zum Ausgang geleitet.

Am gegenüberliegenden Ufer des Kais Karaköy und Galata-Turm steigen

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Galata-Brücke, immer mit den Fischern gefüllt und auf beiden Seiten, von denen Ihnen der berühmten lachs ekmek schmecken

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Überraschender Istanbul Häuser wächst konsequent auf. Manchmal scheint es, dass einige der Häuser buchstäblich zusammengedrückt in den schmalen Spalt zwischen den bereits bestehenden Strukturen

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Die größte von Istanbul Museum - Museum für zeitgenössische Kunst und stellte er Nusritie Tophane Moschee, im Jahr 1822 von Mahmud II gebaut.

Der Architekt der Moschee war der berühmte Krikor Balyan, die erste Galaxie des Gerichts der armenischen Architekten, die drei Jahrzehnte viele sehr schöne Gebäude für die türkischen Sultane gebaut.

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Cihangir Dome "zweite" mit verschiedenen Minaretts. Cihangir Die erste Moschee wurde von dem berühmtesten Hofarchitekten Sinan, das Osmanische Reich im XVI Jahrhundert erbaut.

Es wird jedoch zuerst verbrannt und dann wurde vollständig durch das Erdbeben zerstört, so im Jahr 1874, ist hier aufgewachsen „die zweite“ Cihangir Moschee, vom Architekten Sarkis Balian für Sultan Abdul Aziz gebaut

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Zunächst hatte sie ein Minarett und eine zweite, später erschien Osten.

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Wohngebiete rund um den Pier Kabatas

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Dome Dolmabahche arbeiten Karapeta Balian. Dies ist eines der luxuriös eingerichteten Moscheen Barock

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Ein Blick auf die erste Bosporus-Brücke, die Boğaziçi Köprüsü genannt wird

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Der berühmte Dolmabahce Palast, der ein Symbol der Größe und Niedergang des Osmanischen Reiches des XIX Jahrhunderts wurde.

Es war einmal eine Bucht, die die Marine des Osmanischen Reiches beruhte, dann auf der Bucht und schlief unter Sultan Murad IV gestartet Palast aus Holz zu bauen. 1842 wurden alle Holzbauten jedoch abgerissen und im Jahre 1855 Karapet und Nikogos

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Der Bau des Schlosses erstreckt sich über eine Fläche von 46.000 Quadratmetern und dort 285 Zimmer, 46 Säle, 6 türkischen Bädern und 46 Badezimmer!

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Das Gebiet Beschiktasch. Es war einmal ein dichter Wald, und heute ist es ein wichtiges Handels- und Kulturzentrum von Istanbul.

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Ciragan Palace, die alle die gleiche Nikogos Balian gebaut. Doch wie Cihangir Moschee, diese „zweite“ Palast.

Die erste vollständig durch einen Brand zerstört wurde, und an seiner Stelle war ein Fußballplatz ... bis 1991, bei dem der Ausbildung Club „Besiktas“ ...

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

... und im Jahr 1991 wieder Ciragan Palace Rose, der in ein 5-Sterne-Hotel Siragan Palace Hotel Kempinski gedreht wurde

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Statt also die Sultane und ihre Diener hier bewohnen heute die reichen Gäste

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Erste Bosporus-Brücke, die den europäischen und asiatischen Teil von Istanbul verbindet

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

In der Nähe der Brücke ist die Universität von Galatasaray. Seite an Seite sind zwei Gebäude - die aktuelle und vor einiger Zeit beschädigt durch Feuer lassen.

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Beachten Sie, wie verschiedenes Graffiti auf dem Zaun des Graffitis, die wir auf unserer zabroshkah sehen können.

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

über Ortaköy Pier seit langem bestehende rostiges Schiff vor Anker festgemacht, dass Kormorane ein Nest gemacht und den Nachwuchs füttern ...

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Die Festung Rumeli Hisar und der Zweite Bosporus-Brücke. Über Fortress ist eine separate Geschichte.

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Die Dichte in Istanbul zu bauen ist, dass es scheint, als ob die Brücke in dem Hofhäuser beginnt.

Und unter der Brücke Land nicht leer ist, kann wie in unserem Land zu sehen.

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

um den zweiten Bosporus-Brücke Touristenboot dreht sich um und bewegt sich entlang der asiatischen Ufer des Bosporus zurück. Wo der Fluss fließt Huck-Su in der Straße.

By the way, an dieser Stelle eine große Konzentration von sehr guten Fischrestaurants!

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Küçüksu Palace Palace, über die ich vor ein paar Tagen sprach.

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Die Asian Beach Bomsfora auffallend verschieden von der bebauten und dicht übersät mit Yachthäfen, Palästen und Moscheen Europa.

Hier gibt es mehr Vegetation, das Haus aussehen reich und sind oft etwas abgelöst, dass alle ungewöhnlich für Istanbul

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Das Gebäude der höheren Militärschule Kuleli

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Estates reiche Bewohner Istanbul. Und direkt gegenüber, über die Straße, bevölkerte die dichten Regionen des europäischen Teils von Istanbul

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Jemand hat sogar seine eigene Moschee und Minarett

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Reiche Privateigentum

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Ein Stück weiter, ein paar hundert Meter am Strand entlang ist ein ganz anderes Eigentum. Verlassene und halb verlassenen

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Das Holzhaus in einem Meter von den Meereswellen. Und genagelt !!!

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Das Dach für die Annahme von Möwen Sonnen ...

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Der Reichtum und die Armut Istanbul

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

In dieser Garage ist nicht wichtig, mit Overclocking der Straße zu rufen. Andernfalls wird der Navigator hat in den turbulenten Gewässern des Bosporus fangen

Cobweb mal am Ufer des Bosporus

Havens Üsküdar. Hier wird das Schiff immer noch an dem Jungfrauenturm, und wendet sich dann wieder auf die Galata-Brücke am Bosporus diese gemächlich dreistündige Fahrt zu beenden ...