Gehen Sie auf Budva

• bei Budva Weg

Gehen Sie auf Budva

Budva ist ausreichend malerischen Ort, umgeben von Bergen, so können wir eine Menge Punkte zu seinem Panorama aus einer Höhe finden.

Jedoch 99% der Frames Akkordeon werden. Es sind Bilder, die wahrscheinlich alle entfernt, die mit uns gefahren.

Gehen Sie auf Budva Gehen Sie auf Budva

Da jedoch und in der Altstadt. Aber ich habe die Mittelmeer-Städte nicht gewesen, so, für mich, diese Architektur und Palmen - ungewöhnliches Bild für das Auge.

Gehen Sie auf Budva Gehen Sie auf Budva

Er sah in der Zitadelle. Es ist vielleicht die höchste offizielle Position in der alten Budva. Es gibt dort noch über ist der Glockenturm, aber die freien Zeichen, zumindest einen legalen Zugang zu ihm habe ich nicht gefunden.

Gehen Sie auf Budva

Eingang zur Zitadelle gedreht Zuschlag, 2, 50 Euro dergleichen. Aber im Innern ist nichts besonders interessant, mit der Ausnahme, dass die hohen Mauer, die man klettern kann.

Gehen Sie auf Budva

Im Jahr 1979 wurde die Stadt schwer beschädigt durch das Erdbeben, aber heute ist es nicht bemerkbar Spuren.

Gehen Sie auf Budva Gehen Sie auf Budva

In der Zitadelle gibt es eine Bibliothek.

Gehen Sie auf Budva

Wir gingen durch die Altstadt schweifen.

Gehen Sie auf Budva

Die alte Stadt, wie auch in anderen Angelegenheiten, alle historischen Zentren der meisten europäischen Städte, durch sehr enge Gassen geprägt.

Gehen Sie auf Budva

Obwohl die Stadt und den Eindruck eines Freilichtmuseum gibt, aber es ist im Alltag, sowie ein paar Jahrhunderte vor fließt. Nun, mit der Ausnahme, dass erschien an den Wänden der Klimaanlagen, Kunststoff-Fenster in einigen Häusern, elektrisches Licht und Fußgänger mit Handys.

Gehen Sie auf Budva

Das Wetter ändert sich schnell: alle Bilder an einem Tag gemacht wurden, für eine Stunde. Wie Sie sehen können, war die Sonne auf dem ersten Foto, und hier nun der Himmel war bedeckt, und sogar einige feine regen begann zu nieseln.

Gehen Sie auf Budva Gehen Sie auf Budva

Einige Straßen führen in eine Sackgasse mit einer gemütlichen Terrasse.

Gehen Sie auf Budva

Für jede Ecke fast können Sie in ein Restaurant stoßen, das Menü, von denen fast alles sein könnte, von den traditionellen Mittelmeer chinesischer Küche. Das Essen ist sehr lecker, die Portionen sind groß und die Preise sind sehr günstig für Europa (auch nach dem Start Euro gegenüber dem Rubel): Preis / Portionsgröße, die notwendig ist. 10.08 Euro ist durchaus möglich, glut sich. Obwohl es sein kann, weil es noch nicht die Saison ist?

Gehen Sie auf Budva

Es gibt sogar ein Restaurant. Ich frage mich, ob die Besitzer über das Pathos Namensvetter im Zentrum von Moskau kennen.

Gehen Sie auf Budva

In Budva viele Dichtungen. Einige Mimi (mimimi!) Kryry die Farbe der Wände und Angst vor Fremden ...

Gehen Sie auf Budva

Die meisten fühlen sich voll Besitzer der Stadt, klettern gebügelt sich und betteln in vielen Restaurants.

Gehen Sie auf Budva

Kurz gesagt, "zashkalil mimimetr".

Gehen Sie auf Budva

Um die Huskies zu treffen sich dort war allgemeine Überraschung. Nord Hund, der ist wohl wahr, und noch nie Schnee gesehen.

Gehen Sie auf Budva

Am Abend in der Altstadt ist besonders cool. Und es gibt so gut wie keine Touristen.

Gehen Sie auf Budva Gehen Sie auf Budva Gehen Sie auf Budva

auf die Reise Kollegen sagen, dass alle das alte Zentrum der montenegrinischen Städte einander ähneln. Ich vermisste Teil der Reise, vor allem in Kotor, Perast und Montenegro im Norden, aber die Beurteilung durch ihre Bilder, wie das ist.

Gehen Sie auf Budva Gehen Sie auf Budva

Viele dieser Boote waren während des Tages schießen, aber in der Nacht, sie sehen viel Zauber. Allerdings kamen die Wachen bald, und entfernen verboten „Privateigentum“.

Gehen Sie auf Budva

irgendwo an der Küste.

Gehen Sie auf Budva

Daher I schwimmen auch auf einem Boot auf die Insel Sveti Stefan.

Gehen Sie auf Budva Gehen Sie auf Budva

Ich weiß nicht, wie zu schwimmen, sich sonnen und weiß nicht wie. Also, das Fehlen der Badesaison hat mich nicht gestört.

Gehen Sie auf Budva Gehen Sie auf Budva

Genug vielleicht Tourismus Budva. Etwas hat es zu viel geworden. Es ist Zeit, zu sehen, was auf der Außenseite des Strand und die Altstadt war.

Gehen Sie auf Budva

Der Weg lief den Hügel keine verschiedenen Wanderwegen, in den allgemeinen Wohngebieten von Budva.

Gehen Sie auf Budva

non-touristische Budva fanden wir durch den Bau boom abgedeckt. Genau wie in Moskau.

Gehen Sie auf Budva Gehen Sie auf Budva

Werbebanner auf Russisch als Hinweis auf die Hauptzielgruppe. Preise, wie können Sie, durchaus vergleichbar mit dem Durchschnitt in der Nähe von Moskau (es gibt es für 1700 Euro Meter Angebot?) Zu sehen. Allerdings würde es sein, die ich bin immer noch nicht gelöst - nicht meins.

Gehen Sie auf Budva

Start ist ganz verschiedenen Ebenen gebaut, sowohl Privatwohnungen und Stadthäusern und Wohnung Ameisenhaufen.

Gehen Sie auf Budva

Und das, sagen sie, hat unsere berühmte Gebäude Tycoon gebaut, ehemaliger Leiter der Mirax Group Sergei Polonsky. Gebäude, gebaut, aber nicht abgeschlossen. Wie der Federation Tower und einigen anderen Einrichtungen in Moskau.

Gehen Sie auf Budva

fand einen kleinen Friedhof. Nein, noch keine idiotischen Zäune gibt eine ganz andere Ästhetik. Vielleicht ist die seltsamste Sache der Welt ist es ein Zaun um das Grab: niemand hineingehen will, und das Innere ist auch eine gewisse Sperre

Gehen Sie auf Budva

weitergezogen. Beachten Sie, wie die linke Auto geparkt. Ja, und die Fahrertür! Und dies trotz der Tatsache, dass rund um den Ort ist voll. Und hier so gemeinsame Sache parken: die meisten Straßen sind eng, die Häuser sind dicht beieinander.

Gehen Sie auf Budva Gehen Sie auf Budva

Je höher der Berg, desto mehr schöne Arten. Aber das Ziel ist noch weit weg.

Gehen Sie auf Budva Gehen Sie auf Budva

Terrassen. Ich, als Bewohner der Ebenen, manchmal ungewöhnlich sehen nach wie vor das Haus, das sich im ersten Stock einen Eingang hat, wie erwartet, und die zweite, auf der zweiten und sogar dritten!

Gehen Sie auf Budva

Old Town. Interessanterweise viel bayanny Rahmen? Oder ich noch geschafft?

Gehen Sie auf Budva

​​Fast der eigentliche Zweck von uns ein Paar vierbeinigen Sicherheitsleute feuern! Und wir beabsichtigten Zweck, tatsächlich hinter dem Zaun, wie Privateigentum. Obwohl das Gebäude des Zauns sieht verlassen, aber eine Reihe von eng wie das bestehende Hotel.

Gehen Sie auf Budva

Woof-Woof-rrrr!

Gehen Sie auf Budva

Ohne einen Moment des Nachdenkens noch beschlossen, ihr Glück versuchen

Gehen Sie auf Budva

Das Gebäude hat sich gezeigt, wirklich schon vor langer Zeit aufgegeben.

Gehen Sie auf Budva

Offenbar, sobald es ein Restaurant.

Gehen Sie auf Budva

Es ist seltsam, über den Bauboom, aber das Gebäude ist in einem so schönen Ort, so dass auch mit solchen Ansichten nicht verwendet wird.

Gehen Sie auf Budva

Und so können wir die ganze Budva zu unseren Füßen sagen, wir sind die Könige der Berge und das alles!

Gehen Sie auf Budva

Allerdings ist diese Ansicht scheint auch nicht neu zu sein. Aber wir fanden es uns.

Gehen Sie auf Budva Gehen Sie auf Budva

Old Town auf einem Blick.

Gehen Sie auf Budva Gehen Sie auf Budva

Hier sehen Sie auch die Insel Sveti Stefan, der so genannten „russischen Dorf“ und die Kirche auf dem Hügel, die allein durch mehrere andere Mitglieder unserer Reise besucht wurde:

Gehen Sie auf Budva

Vielleicht ist unser illegal Foto-Shooting kann hier bei der örtlichen Polizeistation beenden. Vielleicht, weil dieser selbst hätte ich einen anderen interessanten Beitrag über die örtliche Polizei gemacht! Aber es gab keine solche Abenteuer.

Hinweis, nebenbei bemerkt, gibt es viele Gebäude der Polizei in Russland nicht nur mit Stacheldraht eingezäunt und haben keinen Grill an den Fenstern? Diejenigen, die ich sah, alle hinter Zäunen und Gittern.

Gehen Sie auf Budva

Im Allgemeinen unter dem Schutz der Dunkelheit, entschieden wir uns wieder auf den Berg zu gehen. Sehen Sie, was wird ein Abend Blick auf die Altstadt sein. In der Altstadt passieren, weil mehr und Feuerwerk fast jede Nacht.

Gehen Sie auf Budva

aus der Nacht Personal der Altstadt jedoch oben Ich bin nicht sehr glücklich. Deshalb lassen Sie es nur diesen einen Rahmen sein.