Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

• Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Der Ural Mining and Metallurgical Company - einer der größten vertikal integrierten Holdinggesellschaften in Russland, die auf dem Prinzip eines geschlossenen Prozesskette beruht: vom Rohstoff bis zum fertigen Produkt. Die Holding umfasst die Stahlindustrie im Rahmen der Verwaltungsgesellschaft „UMMC-Steel“: Theologische Mining Group (mineralische Rohstoffe Komplex), Metallurgical Plant. AK Serov "Elektrostal Tyumen" (metallurgischen Komplex). Die wichtigsten Arten von Produkten, Eisen, Stahl und gewalzt.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

die „theologischen Mining Group“ - ein großes Bergbauunternehmen Eisenerzvorkommen im nördlichen Ural zu entwickeln.

Die Struktur umfasst eine Welle Minengruppe „Severopeschanskaya“, Zerkleinerungs- und Aufbereitungsanlage.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Das Bohren von Sprenglöchern mit einer Tiefe von 320 Metern.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Die Lade Schrapperwinde Erzes in Elektroautos.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Während der verstrichenen Zeit von abgebauten Eisenerz produziert mehr als 100 Millionen Tonnen Eisenerz-Konzentrat.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Die Felddrift. Darauf elektrische Erzes von der Ladezone zu der Brechanlage geliefert.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Die Kabine Lokomotive.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Die Kamera Kreis Kipper.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

U-Brech-Komplex.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

robilno-Konzentrator.

Das Unternehmen produziert Eisenerz Konzentrat, das die Verbraucher JSC „Metallurgical Plant sind. AK Serov "und OJSC" Magnitogorsk Iron and Steel Works“.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Metal Works. AK Serov.

Es wurde 29. Mai gegründet 1894 und war Mitglied der Theologischen Gebirgsgegend.

Seit 1896 und fast vor dem Ersten Weltkrieg wurde die Fabrik zur Herstellung von Schienen für den Bau der Transsibirischen Eisenbahn.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Moderne Anlagen. Serov - ein Unternehmen mit einem vollständigen metallurgischen Zyklus, der in seiner Zusammensetzung Sintern, Hochofen, Elektroöfen und Walzproduktion hat.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Die Anlage produziert etwa 200 Stahlsorten. Hauptprodukte: Gießerei und Roheisen, warmgewalzte lange Produkte, Knüppel, rund und hexagonal kalibriert mieten.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Die Freisetzung von Eisen.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Left 2 mit Gusseisen Kelle, Tundish Schlacke auf der rechten Seite.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Die Gesamtproduktion von Stahl für 117 Jahre in der Anlage übersteigt 58 Millionen Tonnen, von denen mehr als 55 Millionen Tonnen in Herdöfen hergestellt.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Gornova geschmolzenes Metall fließt durch einen herkömmlichen Sand getrennt.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Nachdem der Ofen Roheisen schließen.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

sieht Herdgas.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Schlacke granustanovke ablassen.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Meltshop.

80-Tonnen-Ofen elektrodugovayayu Firma Danieli (Italien)

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Angehängte Schlacke - Entfernung von Schlacke aus der flüssigen Metalloberfläche.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Die Probenahme.

Dauer Schmelzofen DSP-80 wird 47 Minuten betragen. Während in Herdöfen für die Stahlerzeugung, benötigt der Vorläufer etwa 8 Stunden.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Gießen von geschmolzenem Eisen.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Die Freisetzung des Metalls.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Schwerer Abschnitt Shop.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Die Ingots, aus der Pflanze Lichtbogenofen mit einer Temperatur von 700-900 ° C kommen, weiter erhitzt auf eine Temperatur von 1100 bis 1200 ° C in Bohrlöchern Erhitzen und rollte dann auf einer linearen Walzwerk.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Submission der erwärmten Barrens Walzen.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

sortoprokatnogo Umverteilungs arbeitet als Teil des Mediums mill „450“ und der Lichtschnitt mill „320“

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Ablängen sah Perkussion.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Miracle Konsole.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Walzwerk Mühle 450.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Die Mühle erzeugt ein gewalzten Rundprofil mit einem Durchmesser von 11 bis 110 mm, die hexagonale Profilgröße von 12 bis 75 mm, ein Vierkantprofil in der Größe von 55 bis 90 mm Durchmesser Betonstahl und 12 bis 28 und 40 mm.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Die Stahlstäbe von 15 mm Durchmesser, ausgestellt Serovsky Hüttenwerk mit 1.999 Jahre kann 1 um den Äquator der Erde wickeln, 2 mal.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Nach dem Walzen und Schneiden der gewalzten abgekühlt wird, und dann das Recht, die 1600 Tonnen Presse zu erzwingen.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Die Kalibrierung Laden.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Stahl für "KAMAZa".

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Das tragbare Gerät durch Ultraschall-Metallsteuerung. So entfernen Sie die Defekte sind 7 Schleifmühlen.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Die Verbraucher Ural Metall - über 1000 Unternehmen in mehr als 30 Regionen Russlands.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

ein Zweig der OOO "UMMC-Steel" - Metallurgical Plant "Electrostal Tyumen".

Das Unternehmen wurde im Jahr 2013 gebaut und ist das erste und einzige Stahlwerk in der Region.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Das Funktionsprinzip der Anlage „Elecrtostal Tyumen“ basiert auf schnelle Schmelze aus Eisenschrott erhalten wird.

Der wichtigste Rohstoff für die neue Firma ist Stahlschrott, gesammelt, unter anderem in der Tyumen Region (einschließlich Khanty-Mansiysk Bezirk und der Jamal-Nenzen Bezirk).

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Ein kontinuierlich Knüppelgießanlage mit einer Heizperiode in dem Heizofen des Walzwerkes gegossen.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

​​

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Proktany 370 mill.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Mit der Einführung von Pflanzen UMMC Tyumen Produktionskapazität überschritten Walzstahl 1 Mill. T.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

die Mühlenbetreiber.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Rack-Kühlwalzwerk.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Der Verstärkungsstab.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Um den Ausgang der Auslegungskapazität des Unternehmens die Zahl der Mitarbeiter mehr als 1 Tausend. Man.

Wie funktioniert die Ural Mining and Metallurgical Company

Die Produkte sind für die Bauindustrie, Öl- und Gasunternehmen und Engineering entwickelt und wird vor allem für den heimischen Markt geliefert werden - der Region Tjumen, der Chanten und Mansen und der Jamal-Nenzen Autonomer Bezirk, Omsk, Kurgan und Sverdlovsk Regionen.