11 wenig bekannte Art und Weise Alkohol in Kochen zu verwenden

Vielleicht sind alle nicht über die magischen Eigenschaften von alkoholischen Getränken erraten ist nicht nur die Stimmung zu heben, sondern auch eine ordentliche Mahlzeit zu einem besonderen zu machen. Deshalb verbinden wir mit dem Angenehmen und lernen, wie man Alkohol verwenden, um den Schal einen einzigartigen und keinen unvergleichlichen Geschmack und Aroma zu geben.

1. Stärkung Nahrungsmittelaroma

11 wenig bekannte Art und Weise Alkohol in Kochen zu verwenden

Die Moleküle des flüchtigen Alkohols, t. E. Sie werden necken leicht verdampft und an Nahrungsmittelaroma in der Luft direkt in die Nasenhöhle, die Geruchsrezeptoren. Wenn Sie ein wenig Alkohol hinzufügen, zum Beispiel in einem Obstsalat, wird es nur noch verschärfen und seinen Geschmack betonen. Geruch spielt eine Schlüsselrolle in der Schale. Unsere Geschmackswahrnehmung von Lebensmitteln hängt mehr von Geruch als von den Geschmacksknospen auf der Zunge.

2. Der Bierteig

11 wenig bekannte Art und Weise Alkohol in Kochen zu verwenden

Hefe-reiche Proteine. Und wenn Sie ein wenig Bier in dem Teig hinzufügen, erhalten Sie einen knackigen Bierteig und Crunchy.

3. Erhaltung Feuchtigkeit des Produkts

11 wenig bekannte Art und Weise Alkohol in Kochen zu verwenden

Darüber hinaus wird das Bier nicht Nahrung innerhalb verbrannt erlaubt, ist es möglich zu braten, zum Beispiel zu machen, die Fische an einem heißen Öl ohne Angst, sie zu überbelichten.

4. Herstellung von Softeis

11 wenig bekannte Art und Weise Alkohol in Kochen zu verwenden

Eis, hausgemachte, sollte nicht peremorozhennym sein. Alkohol senkt den Gefrierpunkt (weshalb wir Schnaps in den Gefrierschrank zu kühlen), so dass Eis weicher und cremiger, kein Kristall Eis bildet. Denken Sie daran: Alkohol brauchen ziemlich viel - drei Teelöffel pro Liter. Wenn Sie wollen, um den Geschmack von Speiseeis nicht zu ändern, fügen Sie den Wodka. Amaretto, Grand Marnier und andere Likören gewürzt Eis gibt einen besonderen Geschmack.

5. Softening Fleisch

11 wenig bekannte Art und Weise Alkohol in Kochen zu verwenden

Alkoholessig ebenso kann Fleisch, wie Beizen erweichen, und ihm einen reichen Geschmack zu geben. A in Bier und Wein Säure und Tannin verdaute Protein enthalten, so dass selbst das starre zarte Fleisch und Schmelzen im Mund.

6. knuspriges Gebäck

11 wenig bekannte Art und Weise Alkohol in Kochen zu verwenden

Das Wasser fördert die Produktion von Gluten in Mehl, das fertige Gebäck dichte und schwerer zu machen. Wodka (oder ein anderer Alkohol) anstelle von Wasser begrenzt die Produktion von Gluten und macht Shortbreadteig und zerbrechliche, frisch und zart.

7. Reduzierung Karzinogene

11 wenig bekannte Art und Weise Alkohol in Kochen zu verwenden

Es hat sich gezeigt, dass der Prozess Fleisch dunkles Bier von Marinieren die Menge an polyzyklischen aromatischen Kohlenhydrate reduziert, der Krebs verursachen kann.

8. flammende dish Raffinesse zu verleihen,

11 wenig bekannte Art und Weise Alkohol in Kochen zu verwenden

Da für diese Technologie sind ständige Debatten: jemand glaubt, dass der Koch Alkohol in Essen zündet nur für Unterhaltung, und das Publikum zu überraschen. Allerdings gibt alle Grund, dass die direkten Auswirkungen des Feuers zu glauben, ist ein schnelle Toasten von Nahrungsmitteln fördern und den Zucker karamelisieren in Soßen, wird das Gericht nicht verkocht bekommen. Ein getrocknet und verbrannt Kanten einen einzigartigen Geschmack und Aroma haben.

Effective deglazirovanie 9.

11 wenig bekannte Art und Weise Alkohol in Kochen zu verwenden

Während in einer Pfanne Braten oder andere Kochgeschirr Fleischstücke neigen dazu, an der Oberfläche zu haften, aufgrund der es braunes Fleisch oder Plaque prizharenny Präzipitat dreht. Deglazirovaniya Technik Entfernung von Speiseresten aus dem Boden der Schalen erleichtert, hat es aufgrund Karamelisierung Prozess entstanden ist, und dann diese Rückstände in Soßen verwenden. Die Flüssigkeit kann aufgebracht werden, um deglazirovaniya Rinderbrühe, Wasser und, natürlich, Alkohole (z.B. Wein). Alkohol macht deglazirovaniya Prozess effizienter, da Ethanol eine chemische Bindung mit den Wassermolekülen und Fetten erzeugt.

10. Natürliche aromatische Extrakte

11 wenig bekannte Art und Weise Alkohol in Kochen zu verwenden

Alkohol ist eine ideale Basis für verschiedene Extrakte, Tinkturen und aromatische Öle von Nuss, Vanille, Bohnen oder Zitrus vorbereitet. Die Infusion mit der Zugabe von Wodka gehalten etwa sieben Tage. Die gleiche Technologie (nur mit Zusatz von Zucker) kann in einem italienischen Zitronenlikör hergestellt werden - Limoncello.

11. Die Menge an Alkohol auf den

11 wenig bekannte Art und Weise Alkohol in Kochen zu verwenden

Der Siedepunkt von Alkohol ist deutlich geringer als die von Wasser, sondern vollständig aus der Nahrung verdampfen es nicht. Es ist unwahrscheinlich, dass ein Stück Rumkuchen Sie als Herr betrunken sein werden. Der Hauptfehler bei der Zubereitung von Gerichten mit dem Zusatz von Alkohol - es ist zu groß oder zu klein die Menge. So versuchen, alle notwendigen Anteile von Alkohol zu folgen, und das Ergebnis wird Sie begeistern.