Die ökologische Villa in Europa

• Die ökologische Villa in Europa

Villa Kögelhof (Kögelhof) in den Niederlanden ist nicht nur einer der spektakulärsten Architekturprojekte in Europa, sondern auch die ökologischen. Mies van der Rohe Preis 2015 - Die ursprüngliche Struktur, die eher wie eine abstrakte Skulptur oder sogar eine futuristische mysteriöses Objekt ist wurde für eine der renommiertesten Auszeichnungen in der zeitgenössischen Architektur nominiert.

Die ökologische Villa in Europa

Das ökologische Konzept dieser schöne Villa für die volle Autonomie genannt zu bauen. Villa für Ihre eigenen Bedürfnisse Energie auf dem Dach von Windmühlen und Sonnenkollektoren erzeugt. Die Wärme, die durch die Verbrennung von Biomasse in einem speziellen Ofen vorgesehen ist und der Abfall zurückgeführt wird.

Die ökologische Villa in Europa

Kögelhof Villa im Dorf Kamperland entfernt. Es wurde als Teil der niederländischen Regierung Programm aufgebaut, deren Ziel es ist die Wiederherstellung und Erhaltung der ökologischen Zonen im Land zu fördern.

Die ökologische Villa in Europa

Das Gebiet, auf dem das Haus Kögelhof liegt Bereich geschützt. Aber die Villa ist aus dem geschützten Bereich getrennt. Mit Blick auf das Haus, so scheint es, dass es in der Luft schwebt, und verlässt sich kaum auf dünnen Beinen.

Die ökologische Villa in Europa

In der Villa ist ein geschützter See Veere, wo seltene Arten von Tieren und einzigartigen Pflanzen wachsen.

Die ökologische Villa in Europa

Beschlussfassung über den Bau der Villa, im Jahr 2006 hat der Anleger im Gegenzug für die Rückgewinnung von Land und seine Erholung von dem durch die moderne Landwirtschaft verursachten Schaden erhalten.

Die ökologische Villa in Europa

Einer der Punkte der Vereinbarung für den Bau von Häusern zu pflanzen auch etwa 71.000 Bäume waren.

Die ökologische Villa in Europa

Die Bäume sind bereits gepflanzt und die Fläche von 25 Acre gegraben wurde (etwa 70 Tausend Kubikmeter Erde) rechteckigen Teich, in dem der Fisch jetzt schwimmt.

Die ökologische Villa in Europa

Das Gebäude passt sich perfekt in die Landschaft, und es nicht die Umwelt verschmutzen.

Die ökologische Villa in Europa

Die Grundidee des Konzepts der Bau der Villa Kögelhof, die Architekten Studio „Paul de Ruiter Architects“ von Amsterdam entwickelt, war ein Projekt vollständig in sich geschlossenes Haus in einem solchen trostlosen Ort zu schaffen. Und sie tun es perfekt, das Haus selbst erwärmt, erzeugt Strom und recycelt Abfall. Einfach das perfekte, intelligente Haus.

Die ökologische Villa in Europa

Die Idee der Autonomie der Villa wurde durch die Tatsache diktiert, dass das Dorf Kamperland, wo es gebaut wurde, auf der Insel, von denen die meisten - es Ackerland und Wind „Farmen“ ist. Auf der Insel nur 2000 Menschen leben.

Die ökologische Villa in Europa

überraschend Haus meist aus Glas gebaut und besteht aus zwei Schichten, die auf Veränderungen im Klima reagieren.

Die ökologische Villa in Europa

An der Außenseite - Das Haus ist von besonderer Isolierverglasung und der Innenseite aus - dem lichtreflektierenden Stoffes. Zwischen ihm und das Glas wird Sonnenlicht erwärmen, die verwendet wird, zu Hause mit einem speziellen Belüftungssystem zu heizen

Die ökologische Villa in Europa

Trotz der Tatsache, dass das Haus fast transparent aussieht, seine Besitzer müssen nicht über neugierigen oder neugierigen Nachbarn kümmern. Das Haus liegt im Herzen des Orts gelegen, und in sie zu erhalten, müssen Sie mit dem Auto in 10 Minuten gehen.

Die ökologische Villa in Europa

Die Fläche dieses einzigartigen Hauses ist über 700 Quadratmeter. Das Haus hat einen U-Bahn-Eingang, gibt es einen Parkplatz für 6 Autos und Traktoren, Werkstatt, Weinkeller und Wirtschaftsräume.

Die ökologische Villa in Europa

Nur ein paar Wohnräume - Küche, Schlafzimmer und Bad - wurden von milchigen Glas. Der Boden in dem Gebäude ist mit einem weißen Epoxidharz bedeckt. Villa Kögelhof, wegen seiner Einzigartigkeit, hat bereits mehrere Architekturpreise. Jetzt hat es auch eine Chance, an einer der renommiertesten Auszeichnungen in der zeitgenössischen Architektur - Mies van der Rohe Preis 2015.