Operator "Chips" Michael Slovis

• Operator "Chip" Michael Slovis

Nur im Dezember bat ich um Beratung bei der Auswahl geeigneter Serie für die Anzeige und einen absoluten Rekord für die Anzahl der Räte der amerikanischen TV-Serie „Breaking Bad“ (Breaking Bad) wurde. An diesem Wochenende beenden ich die letzte Reihe der letzten Saison beobachtet, und es war unglaublich cool!

Operator Operator

Tatsache ist, dass zusätzlich zu dem großen Spiel der Schauspieler, cool Skript und anderen Faktoren, die uns erlauben, zu sagen, dass der Film kam es zu mögen, ich zermalme buchstäblich auf Operator-Lösungen, die in „all ernsthaften“ verwendet wurden. Der Kredit für diese große Serie Betreiber - Michael Slovis. Leider haben wir die Arbeit des Kameramanns nicht besonders an ihm geschätzt Materialien in RuNet gibt es wenig, aber er sagt, natürlich, besser bekannt ist und etwas, das ich finden konnte. Aus verschiedenen Interviews, Zeitschriftenartikel und andere Quellen, zog ich alles heraus, dass die „Chips“ betrifft, die in der Verfilmung der Serie verwendet wurden, und zu den besten ihrer eigenen literarischen Fähigkeiten und mit gugloperevodchika zog den Fall an die russische Sprache.

Operator

Michael Slovis (Michael Slovis) begann in der Kleinstadt-Fotowettbewerb Gewinner Bilder als Teenager, und eines Tages werden unter "New Jersey State Teen Arts Festival". Der Sieg gab ihm die Gelegenheit zur Weiterbildung fotoremeslu bekannt Programm des Rochester Institute of Technology. Slovis später studierte Film an der New York University und begann eine Lehre Beleuchter am Set des Films, sowie eine Vielzahl von Werbe-und Fernseh-Werbespots.

Operator

Seit 1995 Slovis (bereits als Hauptoperator) nehmen als unabhängige Film- und Fernsehprojekte und Kinofilme aus. Nach Rückkehr aus Europa nach der Verletzung, die im Jahr 2001 aufgetreten ist, entschied Michael einen Job näher zu Hause und Familie zu finden. Und er hatte das Glück, eine Reihe von Aufnahmen für Paramount / NBC zu bekommen. Zweieinhalb Jahre der Serie, hat Michael der Betreiber gewesen „CSI:. Crime Scene Investigation“ Für diese Arbeit im Jahr 2006 erhielt er die „Emmy“ für seine herausragende Kameraarbeit, und nur ein Jahr später wurde wieder nominiert. Mit 2008Clovis begann mit dem TV-Sender zu arbeiten und die AMC, die zweite Staffel von der Hauptbetreiber der Serie immer „Breaking Bad“, für die er verdient zwei weitere Nominierungen, „Emmy“. By the way, in einigen Episoden, Michael gehandelt und als Regisseur. Im Jahr 2010 erhielt Slovis eine Einladung der American Society of Cinematographers beizutreten, von dem er nicht ablehnen konnte. Slovis lebt in New Jersey mit seiner Frau Maria. Sie haben drei erwachsene Kinder, das jüngste von ihnen sind jetzt in der Schule.

Operator

- In der letzten Saison wird verwendet, anders von den vorherigen Staffeln der Serie filmischen Visualisierungstechniken?

- Vince (Vince Gilligan - Autor, Regisseur und Produzent der Show - Ed.) Und ich bin immer geneigt, in der Dunkelheit zu schießen. Und in Bezug auf die volle Palette schießen wir wirklich dunkel. Dies bedeutet nicht, dass der Zuschauer nichts sehen kann. Das bedeutet, dass wir eine Menge schwarz im Bild haben. Dies gibt Rahmen Kontrast. Einer der Vorteile der Show für fünf oder sechs Jahre zu filmen - die wir alle wissen, wer diese Zeichen sind. So, ich habe auf ihren Gesichtern nicht die ganze Zeit zu decken. Wenn ein Mann mit der Glatze etwa sechs Meter hoch kommt in den Raum, wissen Sie, es Walter Uyat. Wir alle wissen, wer diese Leute sind, so gibt es mir viel mehr Freiheit, als ich am Anfang der Dreharbeiten hatte.

Operator

- Im Laufe der Jahre, "Breaking Bad" wurde für seine "Marke" Carrier-Chips erkannt. . Diese breiten allgemeinen Pläne in der Wüste, ungewöhnliche Kamera POV (Point of view Schuss nicht ein russisches Analogon dieses filmischen Ausdrucks Vereinfachen, dies ist der Moment, in dem Film gefunden Winkel, wenn Sie sehen, was durch die Augen des Protagonisten viele geschehen, ist diese Technik für Pornofilme Genre gonzo vertraut - .. Ca. .) und andere Techniken. Sie haben eine Liste von dem, was Sie brauchen diese Tribut in den letzten Episoden zu zahlen?

- Es ist ein gutes Thema, und ich konnte darüber stundenlang reden. Tatsache ist, dass ich nicht immer geeignete Methoden wie zum Schießen finden Sie. Ich glaube, sie arbeiten am besten, wenn sie sparsam verwendet werden. Wenn sie ständig erscheinen, sind Sie Art zu erwarten haben, um sie zu starten und die Wirkung des Aufpralls wird viel weniger. Aber wenn POV zu einem Zeitpunkt, in dem Rahmen angezeigt, wenn Sie es am wenigsten erwarten - es lohnt sich wirklich.

Operator

- Warum im Fernsehen niemand macht Filme wie das Niveau von „Breaking Bad“? - Es ist nicht, dass niemand sonst kann so nicht, sondern es ist, dass wir es sehr gut tun. Und wir tun so gut wegen des guten Szenarios. Als Direktor der Fotografie ist - was mich interessiert. Ich mag die Leute den Film sehen und sagte, es wirklich schön ist, aber ich will nicht die Menschen schauen und sagen: „Hör auf, hier ein schönes Bild dominiert Sinn!“ Was ich an in dieser Show arbeiten - es ist seine Wirkung. Die Handlung ist so stark, so vollständig entwickelt und auf einer soliden Basis des Dramas gemacht, dass es noch sehr starke Bilder widersteht. Und das ist, warum ich es falsch mache. Manchmal arbeitete ich in der Show, wo es notwendig war, bei einem sehr schwachen Skript zu schießen. Und es ist sehr langweilig.

Operator

- Nach fünf Staffeln von „Breaking Bad“ Können Sie die erfolgreichste Phase und Perspektive nennen?

- Sie fragen mich ein Lieblingskind zu wählen. Ich kann das nicht tun! Viele Menschen haben versucht, aber ... Eigentlich eine meiner Lieblings-Momente - das ist eine der einfachsten und es ist nichts Besonderes mit der fotografischen Sicht zu verwenden. Es war eine Episode, die wir close-up Bryan (Bryan Cranston - Schauspieler, was man -. Ca.) geschossen, als er die Heldin Schauspielerin Krysten Ritter erlaubt (ausgeflippt Freundin Pinkmana -. Ca.) Um den Augenblick zu sterben, wenn er diesen Komplex nimmt Entscheidung. Ich habe damals gedacht: „Das ist - ein Film. Das ist alles, was der Film sein sollte. "

Operator

- Was würden Sie sagen, ist die Marke Zu „Breaking Bad“?

- Sehr breite allgemeine Pläne, die Menschen oft als unser proprietärer Chip. Regie und sagt: „Lassen Sie sich einen Weitwinkel machen wie“ In allen ernst „, weil das Fernsehen ist eine seltene Technik. Vince mag wirklich breite allgemeine Pläne zu schießen, und manchmal auch ich wie diese Perspektiven - es setzt den Helden des Films an einem bestimmten Ort oder eine Szene, die Sie etwas über den Charakter ihrer eigenen Umgebung erzählt. Deshalb sehe ich die großen Pläne als Erzähl Gerät. Eine andere Technik, die für diese Serie charakteristisch ist, wenn etwas Großes in den Vordergrund gestellt, zugleich etwas anderes ist wichtig, auf Sparflamme zu setzen. Wir nennen einen solchen Weitwinkel- und geschlossen. Zum Beispiel könnten Sie in dem Vordergrund eines Bündels Geld sehen, und unsere Helden etwas im Hintergrund tun. Nicht in der Lage oder viel weniger das Objekt im Vordergrund zu konzentrieren.

Operator

- Es gibt Zeiten, wenn Sie während der Dreharbeiten so im Spiel oder Schauspieler getaucht, die Sie vergessen, die Aufmerksamkeit auf die technische Seite zu zahlen, was geschieht?

- Meine Aufgabe ist es nicht nur die Beleuchtung und Kamerawinkel einzustellen, aber stellen Sie sicher, dass es Beleuchtung und Kamerawinkel auf die Bühne der effektivste Weg zu reflektieren. Wenn ich bewegt bin von dem, was ich sehe, weiß ich, dass wir gut gemacht haben. Ich habe Assistenten, die die Kameras und Lichter verwalten. All diese Leute, die technischen Einzelheiten zu beobachten, aber ich bin besorgt darüber, nur Geschichten. Es ist, was interessiert mich in meiner Arbeit: eine effektive und eindrucksvolle Erzählung.

Operator Operator

Jeder, der „Breaking Bad“ auf jeden Fall darauf geachtet, luxuriöse Wüstenlandschaften im Indianerreservat beobachtet. Sie erscheinen in den Episoden ziemlich oft, manchmal in Form taymlapsov. Vielleicht sogar in einem Film habe ich nicht so viele coolen taymlapsov gesehen. Schauspielerin Anna Gunn, der die Ehefrau von Walter spielt (. Skyler - ca.), wuchs in New Mexico und in einem Interview gesagt: „Jedes Mal, wenn ich hierher komme, denke ich immer, dass das Licht in New Mexico unterscheidet sich von anderen Orten, und Michael Slovis hat eine große Aufgabe, sie in die Show nehmen. " Michael nimmt einen bestimmten Film Kodak, und verwendet auch eine Reihe von Filtern Wahr-Pols von Schneider Optics, eine Sonderprüfung, braun oder Tee Farbe hinzufügen.

Operator

- Ich öffnete sie (Filter) für sich ganz am Anfang seiner Karriere, dank dieser Qualität ihrer neutralen (ND) und Polarisationsfilter. Polarisatoren sind äußerst effektiv. Sie haben einen tollen Job, und ich möchte sie so viel wie möglich für meine persönlichen Gewinn hinzuzufügen. Diese Filter helfen mir wirklich die Schönheit des Himmels zu vermitteln, und wenn wir Glück haben haben wunderschöne Wolken über New Mexico, die Filter entfernen sie in seiner ganzen Pracht. Sie geben uns eine große tiefblaue, die effektiv mit den warmen Braunton Wüste kontrastiert. Und wenn wir eine Szene mit Korallen, Tabak oder Stroh Filter schießen, filtert nämlich Wahr-Pol am besten, die Farbe des Himmels und isolierter Akteure vertiefen.

Operator Operator

Vince Gilligan über die Betreiber der Serie „Breaking Bad“: John Toll (John Toll), der die Vorserien gerichtet war erstaunlich. Dann gefilmt Villelobos Ray (Ray Villalobos) die erste Staffel, und als er ging, einer unserer Direktoren nominierte Michael Slovis wegen seiner Geschicklichkeit und Schnelligkeit zu arbeiten. Viele Leute sagen, dass Sie entfernen, oder eine gute Show, oder schnell, aber ich denke, Michael - die Ausnahme, die die Regel bestätigt. Er ist ein wahrer Künstler und zugleich so schnell wie der Blitz.

Ich sagte ihm, ich wollte nicht „alle ernst“ Standard sanfter Beleuchtung, die im Fernsehen angenommen. Ich will nicht, um zu sehen, alle in jeder Ecke zu sehen. Michael fragte: „Sind Sie absolut sicher?“ Ich sagte: „Denken Sie an“ Der Pate „als ein gutes Beispiel -. Den gleichen Farbton wie es Licht gibt“ Und er sagte: „Es ist wunderbar.“

Operator

- Nach den ersten Aufnahmen von mir Material namens Bosse von Sony Television: „Was haben Sie dort in Gang gekommen? Plötzlich hat die Show so dunkel geworden! „(Lacht). Ich war bereit, seine Koffer zu packen, zu denken, dass ich gefeuert werden würde, und nach Hause zu seiner Frau zurückzukehren. Aber Vince war auf seinem: „Das ist das, was ich will. Wir sind weiterhin in dem gleichen Geist. " Ein wenig später, das Urteil gemacht AMC: „Es ist schön.“ Schließlich wird ein Rückruf von Sony und sie sagten: „Okay, zugestimmt haben.“

Operator

Michel Maklaran, Ausführender Produzent, Regisseur: „Ich kam, um die Episode orchestrieren“ Vier Tage „in der zweiten Staffel und es war für mich eine große Erfahrung, wollten wir als ein modernes westlichen gefilmt zeigen, dass ich ein großer Fan von Sergio Leone bin und .. sehr ähnlich wie ein Film gedreht mit Weitwinkelobjektiven yarkovyrazhenny Vordergrund und breite Perspektive im Hintergrund. Diese Episode in der Wüste gedreht wurde, und ich wollte ein 14-Millimeter-Objektiv verwenden. und Michael gefiel die Idee. Wir haben sofort eine gemeinsame Sprache mit ihm gefunden. "

Slovis: „Ich verwende viel breiter Naheinstellungspunkt Linsen Wir 14 haben, 24 und 32 Millimeter in der Nähe von Fokuslinse wir die Tropfen von Wasser aus dem Hahn entfernen oder einen Fehler oder etwas anderes in den Vordergrund und sehen bei den gleichen Akteuren im Hintergrund Wir ... einfach, die Scheinwerfer oder Auto Stoßstange zu setzen, oder sogar in dem Vordergrund jemandes Auge und lassen Sie die zweitklassige Bewegung umgekehrt aus dem Fokus oder sein, lassen Sie den Vordergrund unscharf, und die hinteren zu sein - hart sein Wir tun dies nicht nur für die. sein ungewöhnlich. Vince und alle, die auf der seria gearbeitet Schrott, zuversichtlich, dass diese Technik, die wir gut sein müssen, und genau die Geschichte zu erzählen. "

Operator

Slovis sagt: „Ich mag alles schießen, die die Palette dieser Geschichte passen, aber AMC wollte auf Film gedreht würde, um zu zeigen, liebt Vince Film, und für mich ist es absolut der richtige Weg.“ Empfindlichkeit Bad „Textures brechen. , Kontrastumfang, die Art und Weise, in der aufgezeichnete Licht (Highlights). All dies eine Menge Geschichten mit dieser Art von Volumen hilft. "

Operator

Darüber hinaus haben wir ein wenig „braten“ (brennen) ein Bild. Ich habe ein umfangreiches Paket von Filtern, die ich bestimmte Farben zu bekommen verwenden. Aber ich nicht Breitspektrum-log-c oder s-Log-Transfer (konnte nicht übersetzen, was die Behandlungsprozesse -. Ca.). Colorist nur ein wenig Zeichnung feinen Pinsel, ohne für jede Szene eine ernsthafte Farbkorrektur zu machen. Footage von 95 Prozent ist bereit für die ohne Verarbeitung betrachtet.

Operator

McLaren, einer der Direktoren der Serie: In der ersten Saison, als Regisseur, wollte ich eine Szene drehen, wo Walt und Pinkman für seine Anhänger (RV) vor Kochen vorbereitet. Shoot hatte bei Sonnenuntergang sein, aber wir haben bereits verpasst das Licht. Michael nahm schweigend die Filter aus, legte es auf der Linse und ein schönes Bild von einem Sonnenuntergang bekommen. Wenn Sie es an der Zeit wäre, hätte man gedacht, dass das Licht verschwunden war und der Arbeitstag ist vorbei. Aber mit seinem Filter haben wir diese Magie.

Operator Operator

Slovis: Walter White House - wir nennen es die „White House“ - war in dem Film von Anfang an, aber ich versuche, es zu nehmen das Innere so aus, dass der Betrachter spüren kann, dass sie unter Druck stand. Ich versuche immer, Druck auf unseren Helden visuell hinzuzufügen, und wenn die Szene fortschreitet, werden Sie diese mehr und mehr sehen.

Operator

Vor allem für die Dreharbeiten des Hauses nutzen wir hartes Licht von außen kommen, mit einer sehr geringen Menge an Licht zu füllen. Wenn wir Nahaufnahmen schießen, ist dies ein heikler Moment (vor allem für Frauen), aber wir haben ganz normal Walter nur auf einer Seite beleuchten, und der Raum um Licht bis 4 Fuß oder weniger nur ein sehr helles Licht von der Brust auf jemandem hinstellen und lassen das Gesicht des Schauspielers fast in den Schatten ist.

Operator

- Wir haben oft die Kamera in einigen ungewöhnlichen Orten, die lange Zeit die Chip-Serie gewesen ist. Manchmal kommt der Regisseur die Idee, aber nach Lesen des Drehbuchs, und oft auf den Feldern und es steht geschrieben: „Und nun eines unserer patentierten POV“

Operator

McLaren: In Episode 4.02, habe ich beschlossen, die Kamera auf einem kreisförmigen Roboter-Staubsauger „Roomba“ zu setzen. Man stelle sich vor - am Morgen nach einer großen Party und Sie sehen die Rumba in den Vordergrund, als er aus dem Zimmer zu bekommen versucht, Littering sediert Gäste kreisen. Diese POV (Meinung) des Staubsaugers, die seltsam erscheinen mag, aber vollkommen erzählt die Geschichte der Partei und die ganze Raserei, die nachts hier stattfand. Vince unterstützt auch diese Idee, und Mike konnte die Bosse überzeugen und alle realisiert mit seinem Team.

Slovis: In der Regel „Breaking Bad“ Ich nehme 35 Millimeter, aber manchmal experimentieren wir mit Digitalkameras. Wir haben eine DSLR Canon 5D und 7D. Um Rumba befestigt wir Panasonic HVX 200A.

Operator

Slovis: Viele dieser ungewöhnlichen Techniken und Szenen, die ikonische geworden sind, erfordern Talent und Fähigkeiten der einzelnen Teammitglieder. Auf einer der Episoden, die ich geleitet, setzen wir 7D SLR schaufeln, und wir sehen, im Rahmen und Griff einer Schaufel Pinkmana zurück, die passt und zu graben beginnt. Es gibt keine fertigen Geräte, die für diesen Rahmen gemietet werden. Und keine Möglichkeit bereit, zu erzählen.

Operator

Wenn Sie den Boden sehen will, jemand bricht Yorshik verstopfte Toilette, Designbüro eine Sicherung eines 10 Meter hoch und einen Boden aus Plexiglas machen sollte. Danach müssen Sie sicherstellen, dass die Dekorationen sicher an den schönen transparenten Boden befestigt sind und die Toilette undicht ist nicht überall. Dann getrennt Effekte gießt Wasser. Inzwischen muss ich sicherstellen, dass es keine Blendung oder Spiegelungen auf dem Plexiglas ist. Vince Gilligan über die Verwendung von Flashbacks und Transferzeit Geschichte, die wir wegen der verschiedenen Handlungsstränge keinen Sepia-Ton auf historische Szenen oder Blauton für die Übertragung in der Zeit hinzufügen, wird mehr auf Geographie statt Geschichte. Zum Beispiel nahm viele Momente in der dritten Staffel Platz südlich der Grenze mit Mexiko, und Michael hatte die Idee, ein paar Blumen zu stärken. Er fügte hinzu, einen speziellen Filter auf der Kamera und somit die mexikanische Szene hat Gold oder Stroh Farbe annimmt. Und es war eine der Bildsprachen der Serie.

McLaren: Lichtszenen Michael zunächst dunkel und in vielerlei Hinsicht waren, wurden auch während der Serie dunkler. Michael liebt die Dunkelheit. Er liebt Silhouetten. Insbesondere selbst die Geschichte wird immer intensiver und zäh, so macht es Sinn, wenn der Sichtbereich ist mehr betonen. Er machte die Show noch dunkler als die Geschichte selbst zunehmend düster immer. Und wir alle gerade gesagt: „Tu es für ihn.“