Die schlimmste Aussichtsplattform der Welt

„Ich muss erhalten hat mir Angst gemacht, diese turbulente Strömungen, tote Wälder, Berge, schmale Pfade, die geöffnet führen nach oben und unten, und hinter mir den Abgrund - Jean-Jacques Rousseau schrieb über seine Liebe in den Alpen Französisch für die Reise. - Die Art der steilen Klippen Kopf beginnt sich zu drehen, und dieses Gefühl ist mir eine große Freude, unter der Bedingung, dass ich mich sicher bin ".

Rousseau war nicht der einzige, der die steilen Klippen nach unten schauen gern und schwindlig fühlen. Männer und Frauen Europas des 18. Jahrhunderts, gingen glücklich „The Wild“ - die Berge klettern in den Abgrund zu schauen, und standen am Rande der Klippen, die Ansichten offen zu ihnen genießen - majestätisch und erschreckend zugleich.

Der Durst nach Nervenkitzel lässt uns nie heute. Drei Jahrhunderte später wir alle nach oben ziehen nur den Wunsch, die Angst und Aufregung von der Art des Abgrunds zu fühlen. Erst jetzt, dank neue Technologien und spezielle Sicht macht es viel einfacher, als in der Zeit von Rousseau.

Die Aussichtsplattform des Grand Canyon Skywalk

Die schlimmste Aussichtsplattform der Welt

In dem Grand Canyon mit einem Glasboden über die Brücke geht, über den Abgrund aus.

Die Glas Balkone Ledge Skydeck Aussichtsplattform ermöglicht es aus großer Höhe Blick auf Chicago genießen

Die schlimmste Aussichtsplattform der Welt

Vier Glas Balkone wurden in einer Höhe von 103. Etage (412 Meter) gebaut, einer der höchsten Wolkenkratzer von Chicago. Sie werden aus 3-hsloynogo Superlegierung Glas. Jeder Balkon bietet Platz für bis zu fünf Personen und bis zu fünf Tonnen aushalten. Illinois, Wisconsin, Michigan und Indiana - An einem klaren Tag können Sie diese Website so viel wie vier Staaten sehen. Aber die schönste Aussicht öffnet in der Dämmerung, wenn die Lichter der Stadt, nur beginnen zu leuchten, und - als ob unter den Füßen den riesigen Sternenhimmel offenbart. Falls gewünscht, können Sie an einem dieser Balkone ein privates Mittagessen oder Abendessen buchen. Einige feiern sogar Ihre Hochzeit hier.

Peshedhodny Brücke Titlis Cliff Walk

Die schlimmste Aussichtsplattform der Welt

Diese Hängebrücke ist die höchste und schrecklich in Europa genannt. Seine Breite beträgt nur 91 cm, während die Tiefe der Kluft, durch die sie gelegt -. 457 Meter.

Suspension Aussichtsplattform an den Iguazu Wasserfällen, Argentinien und Brasilien

Die schlimmste Aussichtsplattform der Welt

Im Hinblick auf die so geliebt von Rousseau turbulente Wasserströmung, dann gibt es das spannende Spektakel beginnt mit einer Aussichtsplattform an den Iguaçu-Wasserfälle an der Grenze zwischen Argentinien und Brasilien installiert. Falls ist eine Reihe von schnellen und gewaltigen 270 fließt in den Fluss, die Fälle dreht. Die Aussichtsplattform befindet sich auf einer schwindelerregenden Höhe von 250 Metern und der Blick von ihm aufgehängt wird keinen Fan von Nervenkitzel enttäuschen.

5. Skywalk Aussichtspunkt Auckland

durch eine offene, nicht eingezäunten Spurbreite zu Fuß von 1, 2 Metern bei einer Höhe von 193 Metern über den Straßen der neuseeländischen Stadt Auckland

Die schlimmste Aussichtsplattform der Welt

Diese Aussichtsplattform ist einzigartig, was es möglich macht. Skywalk ist an der Spitze des lokalen TV-Turm. Sicherheit solch inspirierender Nervenkitzel zu Fuß wird mittels spezieller Anzüge mit Karabinern gesichert, die die Besucher Sicherheitsmechanismen geheftet.

6. Aussichtspunkt Aurland Aussichtspunkt

Die schlimmste Aussichtsplattform der Welt

vertiginous Ansicht des Kissens erhöht sich sein Design: es wird in Form einer Brücke aus, die in die Grube hinabführt. Holzbrücke am Rande einer Bergstraße beginnt, vor um 30 Metern ausgegeben und, seltsam gerundet, es geht nach unten. Aber das ist natürlich nur ein Schein. Kurz bevor die „Klippe“ Plattform endet und Sie können einen spektakulären Blick aus einer Höhe von 610 Metern über den Fjord, eingerahmt von bewaldeten Hängen genießen.

7. Brücke Glacier Dachstein, Österreich

Die schlimmste Aussichtsplattform der Welt

Diese Plattform Beobachtung eröffnete erst im vergangenen Jahr im Juli und ist auch bekannt als „Stairway to nowhere.“ Es hängt in einer Höhe von 2743 Metern über den österreichischen Alpen in der Nähe der Stadt Schladming und bietet auch eine hervorragende Gelegenheit, die Besucher Ihre Nerven kitzeln. Outdoor-Hängebrücke endet der Glasplattform, die einen atemberaubenden Blick auf die Berglandschaft bietet.

Die Aussichtsplattform „ins Leere Schritt“, Französisch Alpen

Die schlimmste Aussichtsplattform der Welt

Vor kurzem in den Alpen Französisch, auf der oberen Terrasse von der Spitze der Aiguille du Midi, eine Aussichtsplattform eröffnet, die "Schritt ins Leere" ( "Step Into the Void") genannt wird. Diese Fahrt ist wirklich nicht für schwache Nerven - es ist ein Riesen-Glaskubus ist, buchstäblich in den Abgrund „hängen“.

Die schlimmste Aussichtsplattform der Welt

Das Glas transparent Raum hat fünf Flächen, von denen jede besteht aus drei Glasschichten extrem. Und unter seinen Füßen - 1035 Meter Alpenluft und Gletscher, vor - eine herrliche Aussicht auf die Französisch, Schweizer und italienischen Alpen.

Durch die Aussichtsplattform können die Besucher innerhalb von 20 Minuten mit der Seilbahn zu erreichen, wo sie für die spannendsten und garantieren absolute Sicherheit warten. Rousseau hätte gern.

Vor der Kabine gegeben speziellen weichen Pantoffeln Eintritt - auf den Boden der Kabine wird nicht kratzen und blieb so sauber und transparent.