Die Sowjetunion im Jahr 1973 in der Farbe

• in der Farbe der Sowjetunion im Jahr 1973

Heute haben wir 1973 Fotos über das Thema der Sowjetunion.

Nach den Geschichten ihrer Eltern, sowie die Gesamtheit der historischen Quellen, war die Zeit im Allgemeinen recht nett. Jahrzehnten aufopfernder Arbeit schließlich zu einem Wohlstand unter den sowjetischen Bürgern geführt. Produktion von Pkws über eine Million pro Jahr, und obwohl die meisten von ihnen exportiert wurden, begannen gewöhnliche Menschen persönliche Fahrzeuge nach und nach zu erwerben.

1973 - das ist der Anfang von „Stagnation“. Es wird gesagt, dass Leonid Breschnew im Jahr 1974 spürbar altersschwach irgendwo beginnt.

Aber als er sah 1. April 1973, während eines Besuchs in der jugoslawischen Pendant Josip Tito:

Die Sowjetunion im Jahr 1973 in der Farbe

In der Außenpolitik war 1973. für die UdSSR günstig. Die Amerikaner zogen sich aus Vietnam, den Westen mit der Ölkrise aufgrund des Ultimatums der OPEC-Länder konfrontiert. Sie waren selbst dann nicht die Konfrontation mit dem sozialistischen Lager zu eskalieren, so begannen die gesegnete Ära der „Entspannung“.

Breschnew im Gespräch mit Nixon bei seinem Besuch in den Vereinigten Staaten, 19. Juni 1973:

Die Sowjetunion im Jahr 1973 in der Farbe

Die sowjetische Führung war sehr erfreut, die sich abzeichnende Normalisierung der Beziehungen mit dem Westen.

KPdSU-Generalsekretär Leonid Breschnew während eines Gesprächs mit einer Gruppe von amerikanischen Journalisten im Kreml. Malyshev / RIA Nowosti 1973:

Die Sowjetunion im Jahr 1973 in der Farbe

Das Leben in der UdSSR ging zavedonnym Kurs vor, so lange auf. Die Menschen gingen auf die Demonstration und Parteiversammlungen, nahmen soziale Verpflichtungen, ruhten „auf dem yugas.“

Demonstration am 1. Mai 1973:

Die Sowjetunion im Jahr 1973 in der Farbe

Der Sekretär des Ausschusses Komsomol Gorodetsky Gabe Mechanik Brief Presswerk № I Mikhailov für ihre aktive Mitwirkung bei der technischen Kreativität der Jugend. Lenin Komsomol Automobilwerk in Moskau (AZLK) 1973:

Die Sowjetunion im Jahr 1973 in der Farbe

Meine Kleidung:

Die Sowjetunion im Jahr 1973 in der Farbe

Bei den Männern sind bereits Jeans erscheinen, aber Frauen - nur in den Kleidern 1973:

Die Sowjetunion im Jahr 1973 in der Farbe

jetzt vergessen Anhänger wurden Moskowiter und Besucher in die Welt der hohen Leistungen der sowjetischen Wirtschaft (ENEA, 1973) entnommen:

Die Sowjetunion im Jahr 1973 in der Farbe

Eine Simferopols w. . Bahnhof berühmte Obus Krimberg fuhren Touristen zum Schwarzen Meer blau 1973:

Die Sowjetunion im Jahr 1973 in der Farbe

Flug Jalta Flughafen:

Die Sowjetunion im Jahr 1973 in der Farbe

gehen Diese Wagen und dort nun als lebendiges Denkmal unserer Kindheit, Jugend, Jugend ...

Da die ausländischen Resorts zu Sowjetbürgern geschlossen wurden, auf ihrem eigenen war es verpackt.

Promenade Sotschi 1973 Jahr:

Die Sowjetunion im Jahr 1973 in der Farbe

Happy Tage auf See in Yevpatoriya 73rd:

Die Sowjetunion im Jahr 1973 in der Farbe

Was kommt sonst aus dieser Zeit in dem Sinne?

Für diejenigen, die kein Geld für ihre eigenen gespeichert haben, „Lada“ und „Moskwitsch“ hatte ich die Gelegenheit, ein schönes Motorrad zu kaufen, „Java“. 1973:

Die Sowjetunion im Jahr 1973 in der Farbe

Nur für diesen Vater mich in 73 m Entfernung zum Land nahm.

Umfassender Service 73rd:

Die Sowjetunion im Jahr 1973 in der Farbe

Was sind dann unsere Städte? „Chruschtschow“ schon schwer „brezhnevki“, mit anderen Worten, das fünfstöckige Gebäude zu ersetzen, erreichte einen neunstöckigen. Dies ist bereits eine vertraute Umgebung unseres Lebensraumes, die gerade gebildet worden war.

Zur gleichen Zeit verläßt die alten Stadtleben. Besonders akut ist in Moskau fühlt, wo am Rande des Dorfes und abgebaut, die Reste von der Mitte des alten Holzgebäudes fertig aus. Aber einige geschützte Ecken noch geblieben, dass die Zeit, die jetzt zu sehen ist absolut unmöglich, in Moskau.

Moskau dritte Spur Lavra im Jahr 1973:

Die Sowjetunion im Jahr 1973 in der Farbe

Andere Städte haben viel weniger verändert, aber es ist nicht mehr viele Zeichen zu zählen. Smolensk im Jahr 1973:

Die Sowjetunion im Jahr 1973 in der Farbe

Tram auf dem Großen Sowjet Smolensk hat geht nicht lange ...

Leningrad 73rd:

Die Sowjetunion im Jahr 1973 in der Farbe

eine bestimmte Epoche des 20. Jahrhunderts kann nicht ohne seine Film- und TV-Bildschirme vorstellen.

Schießen transfer "Anu ka-Mädchen!" 1973:

Die Sowjetunion im Jahr 1973 in der Farbe

Mehr im Jahr 1973 kam der Film mit Konkin „Als Stahl temperiert“:

Die Sowjetunion im Jahr 1973 in der Farbe

Was gibt es ein guter Song war: „Sie bitte alle nur daran erinnern, Kamerad-Speicher!“

Wenn der Anfang des Jahres 1970 noch in der romantischen Aura erinnert wird, ist es vor allem dank der funkelnde Komödie, die beliebte Hits wurde. Solche als „Iwan Wassiljewitsch Änderungen Beruf“ 1973:

Die Sowjetunion im Jahr 1973 in der Farbe

Der König!

Die Sowjetunion im Jahr 1973 in der Farbe

          ​​