Die Gewinner des Wettbewerbs Tierfoto 2013

• Die Gewinner des Wettbewerbs Tierfoto 2013

16. Oktober in London, gab die Gewinner des Wettbewerbs Gewinner des Fotowettbewerbs 2013 Wildlife (Wildlife photograher des Jahres 2013). In diesem Jahr für den renommierten Wettbewerb wurde aus 96 Ländern der Welt mehr als 43.000 Fotoarbeiten präsentiert.

Die Gewinner des Wettbewerbs Tierfoto 2013

Der Gewinner in der Kategorie „Kreativität“ mit einem Foto Schnee Affen während eines Schneefalles in einem erstaunlichen Park Dzigokudani Affen, Japan.

Die Gewinner des Wettbewerbs Tierfoto 2013

Der Antragsteller in der Kategorie der „natürlichen Lebensraum.“ Die Arbeit von Michael Nichols - Bild Löwen des Serengeti.

Die Gewinner des Wettbewerbs Tierfoto 2013

Der Gewinner in der Kategorie „natürlicher Lebensraum.“ Eisbär in Eiswasser.

Die Gewinner des Wettbewerbs Tierfoto 2013

Ein Sonderpreis wurde dieses Foto owl in British Columbia ausgezeichnet.

Die Gewinner des Wettbewerbs Tierfoto 2013

Ein Sonderpreis für das Bild bedrohten Arten. Dieser Rahmen kostet die japanischen Fotografen von vielen Jahren der Arbeit, 74 Tage Standby und verlorene Gesundheit! Der Amur-Tiger ist in der Natur des russischen Fernen Ostens.

Die Gewinner des Wettbewerbs Tierfoto 2013

Der Herausforderer. Krokodil gefangen eine grüne Schildkröte im Corcovado Nationalpark an der Pazifikküste von Costa Rica.

Die Gewinner des Wettbewerbs Tierfoto 2013

Der Herausforderer. Buzzard in der Kalahari-Nationalpark.

Die Gewinner des Wettbewerbs Tierfoto 2013

„Die Vögel“ Sieger in der Kategorie. Er nahm ein Bild von Seeschwalben, auf den Seychellen in Spinnennetzen gefangen. Auch wenn sie wählt, Seide und Federn verstopfen sie nicht fliegen kann. Nur menschliches Eingreifen rettete den Vogel.

Die Gewinner des Wettbewerbs Tierfoto 2013

Ein Antragsteller. Gorilla-Familie.

Die Gewinner des Wettbewerbs Tierfoto 2013

Ein Sonderpreis wurde Photo Füchse verliehen. Fangen sie in einem Sprung über die Maus war der schwierigste Teil.

Die Gewinner des Wettbewerbs Tierfoto 2013

2. Platz in der Kategorie „Säugetiere“. Bedrohte erklommen Makaken können nur auf der Insel Sulawesi finden.

Die Gewinner des Wettbewerbs Tierfoto 2013

Ein Antragsteller. Krähe auf dem Rand des Grand Canyon.

Die Gewinner des Wettbewerbs Tierfoto 2013

Dieses Bild hat das Fotojournalismus Kategorie. Trotz eines internationalen Verbots im Jahr 1989 für das Schießen Elefanten, fuhren sie fort :. Von der Weltbevölkerung von 400000 zu töten - 20-30000 Exemplaren pro Jahr .. Der Hauptschuldige des Mordes an China genannt -, wo die Hauptforderung für die Hauer. Seit dem Verbot von Elefanten in 23 Jahren zu töten, haben sie mindestens 400 Tausende. Den Umsatz des Hauers von Elefanten bis zu 500 Millionen pro Jahr getötet. Dollar.

Die Gewinner des Wettbewerbs Tierfoto 2013

Der Gewinner in der Kategorie „Säugetiere“. Der Fotograf fing den Moment Auseinandersetzungen zwischen weiblichen und männlichen Jaguar.

Die Gewinner des Wettbewerbs Tierfoto 2013

Der Gewinner in der Kategorie „Kaltblüter.“ Die Strände der Halbinsel Yucatan in Mexiko sind die traditionelle Brutstätte für gefährdete grüne Schildkröten.

Die Gewinner des Wettbewerbs Tierfoto 2013

Der Gewinner in der Kategorie der jungen Fotografen. Mama Krokodil mit Jungen auf dem Kopf.

Die Gewinner des Wettbewerbs Tierfoto 2013

Der Gewinner in der Kategorie „Landschaften“ war unser großer Wildlife-Fotograf Sergey Gorshkov Foto Vulkanausbruch Wohnung Tolbachik auf Kamtschatka.

Die Gewinner des Wettbewerbs Tierfoto 2013

wurde Dieses Bild der Hauptgewinner der gesamten Wettbewerb Tierfotos 2013. Elefanten an der Tränke. Fotograf verwendet speziell eine lange Verschlusszeit eine Atmosphäre zu schaffen.