Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Khartum ist eine der schlimmsten Städte der Welt in Bezug auf die politische Stabilität, Rechtsdurchsetzung, Bildung und Umwelt betrachtet. Ja, und der Sudan ist nicht der beste Ort für die Erde. Zum Beispiel in der Rangliste der Ruhe nimmt es den dritten Platz vom Ende, nur hinter Somalia und Afghanistan.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Ich weiß nicht, was mit der politischen Situation und der Umwelt ist, aber wenn eine Bewertung von Ländern und Städten durch die Anzahl der falsch geparkte Autos dort ist, würde Khartoum erste stattfinden. Zwar gibt es, die zweite auf dem ersten Moskau. Lassen Sie uns sehen, was sonst in der Wirklichkeit los ist.

Wir nehmen von Juba, Südsudan ab, und im Haupt Sudan nach Norden fliegen. Ich kann sagen, dass trotz der Tatsache, dass das Land im Mittelalter lebt, für die weißen relativ erträgliche Bedingungen. Es gibt normales Hotel. Nun, wie normal ... wie wir vor in Anapa etwa 10 Jahren haben. Das heißt, man leben kann. Es gibt ausgezeichnete Restaurants. Nur gute europäische Restaurants. Natürlich lassen in all diesen Orten lokale geschlossen, aber weiß in Juba leben ziemlich gut. Es gibt eine Menge weiß - in der UN-Mission im Einsatz.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Abschied, Juba! Auf Wiedersehen, Blue Nile! Leb wohl, junger afrikanischer Staat, Südsudan!

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Wir fliegen nach Norden ... unter dem Flügel des Flugzeugs über etwas singt ... Wüste Roten Meeres.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Neal.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

fliegt in der sudanesischen Hauptstadt Khartum. Khartum - Sudan offizielle Hauptstadt. Hier müssen wir sofort machen deutlich, dass die Stadt am Zusammenfluss von Weiß und Blau Niles befindet sich in unmittelbarer Nähe befindet sich die größte Stadt Omdurman und Bahri des Landes. In der Tat ist dies eine große 6000000. Stadt. Ich werde die Stadt in drei Teile, die nicht teilen, um den Leser nicht zu verwirren. Wenn ich also von Khartum schreiben, ich meine Agglomeration.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

von der Höhe der Stadt scheint nicht ...

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Kohlenstoffmarkt.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Promzona. Die Industrie des Landes ist schwach entwickelt, leben auf Kosten von Öl.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Wie zu sehen ist, ist der Asphalt nur auf Hauptstraßen. Die Stadt ist sehr staubig und schmutzig.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Die Khartoum erinnert Moskau? Genau! Darüber hinaus gibt es Parkprobleme. Die ganze Stadt ist nur mit avtohlama übersät. Menschen setzen ihre Autos, wo sie wollen.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Sudan - islamischer Staat, weil dieser, gibt es Probleme mit dem Süden, der nicht unter dem Gesetz des Scharia leben wollte und schließlich getrennt. 70% der Bevölkerung sind Araber.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Stadt ganz reichen für afrikanische Verhältnisse. Nach Somalia und Südsudan im Allgemeinen scheint es, dass Sie in einem Paradies sind.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Böschung.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Start des ersten Präsidenten.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Die Fußgängerinfrastruktur.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Auf dem Bürgersteig bequem hier zu hören.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Parkplatz.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Mit dem Umzug, vor allem im alten Zentrum - komplette Katastrophe. Keine Markierungen, keine Regeln, nur einige Chaos.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

verwendete Taxi Tuk-TUKI. Trotz der Tatsache, dass die Stadt sehr groß ist, ist es keine normalen öffentlichen Verkehrsmittel.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Der Markt.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Das Pferd.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Herrenbekleidung.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Auf dem Markt verkauft die Häute von Krokodilen! Gegenwart. Horror einfach.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

In einer Art und Weise Pantoffeln mit Fell.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Die moderne Architektur von Khartoum ...

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Das coolsten Stadthotel, Baujahr 2008, Gaddafi. Es ist die lokale „Egg Gaddafi“ genannt.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Am Abend unternehmen Sie eine Bootsfahrt und eine Mahlzeit auf dem Nil. Im Sudan alles ist sehr streng mit der Freiheit. Entfernen Sie nicht die Brücken, Regierungsgebäude, alle Objekte, die strategische scheinen mag. Keine Freiheit der Fotografie. Überall Sicherheitsbeamte in Zivil, für alle folgenden alle sehen und hören. Recht dicht Schaufel. Im Sudan verboten Alkohol. Natürlich ist der Schwarzmarkt theoretisch möglich zu kaufen, aber die Einheimischen nicht das Risiko für sie von einer schweren Strafe führen. Bei der Ankunft alle das Suchen und Alkohol gegossen. Für den Versuch Strafe Alkohol in das Land zu bringen, setzt sogar implementieren und ist nicht leer.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

In Khartoum, sehr heiß. Jetzt ist der Tag in der Sonne mehr als 40 Grad. Khartoum gilt als einer der heißesten Städte der Welt, die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt bei 30 ° C Seit der Antike gibt es eine gute Tradition zu verlassen Krüge Wasser in den Straßen zu trinken. Bis jetzt fast jeder Straßenecke gibt es hier so Krügen, und in jedem gibt es Wasser.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Am Abend die ganze Stadt wird den Nil zur Promenade und zu bewundern.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Und hier manchmal gibt es große Staubstürme.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Die Vergangenheit ist im Sudan die Gegenwart entspricht.

Im Sudan, ein sehr seltsamen Modus. Zum Beispiel rangierte der Präsident des Landes, Omar al-Bashir, nach dem US-Magazin „Parade“ im Jahr 2005 erstmals in den Top Ten die schlimmsten Diktatoren unserer Zeit. Der Internationale Strafgerichtshof im Jahr 2009 ausgestellt sogar einen Haftbefehl gegen al-Bashir (das erste Mal in der Geschichte der Incumbent). Er wird von Verbrechen gegen die Menschlichkeit (Mord, Ausrottung, Zwangsumsiedlung, Folter, Vergewaltigung) angeklagt und Kriegsverbrechen (vorsätzliche Anwendung von Gewalt gegen Zivilisten, Plünderungen). Anlässlich der Sitzung äußerte al-Bashir seine Haltung: „Sie können Ihre Bestellung nehmen - und es essen!“. Trotz des um al-Bashir weiterhin frei in dem Ausland zu reisen, und niemand wurde verhaftet.

Wie jedes Regime normalen Diktators Al-Baschir ist der Hauptfeind. Ratet mal, wer? USA! ÜBERRASCHUNG! Gefühl der Machtlosigkeit, fein pakostnichayut Staaten Sudan. Zum Beispiel im Jahr 1998 bombardierten die USA eine pharmazeutische Fabrik in Khartum, angeblich im Interesse des Kampfes gegen den Terrorismus. Sudanese noch nicht wieder ihr alles zu sehen, was die Amerikaner schlecht sind.

Staaten verhängten Sanktionen gegen den Sudan, und er hat nichts verkaufen. Dadurch entsteht ein großes Problem, zum Beispiel auf die sudanesische Luftfahrt. Kaufen Ersatzteile für Flugzeuge, ständig links Versorgungssysteme suchen zu müssen. Die lokale Fluggesellschaft war nur ein Passagierflugzeug. Der Rest der Technik aus Russland zu kaufen. Aber eine solche Nachricht trifft die Benutzer, die die Vorteile von einigen US-Sites nehmen möchten, wie Google Analytics:

„Es wurde eine Verbindung zwischen der aktuellen IP-Adresse und Land sanktioniert von der US-Regierung gegründet. Weitere Informationen finden Sie //www.ustreas.gov/offices/enforcement/ofac/.“

Unnötig sudanesische Regierung reagierte blockiert auch einige Websites ... wie VKontakte.

Im Land selbst eine schreckliche Korruption, öffnet nicht die Tür ohne einen Dollar, und die Polizei schlägt Menschen mit Stöcken für Verletzungen. Der Dollar, der übrigens besser, den Schwarzmarkt, die offizielle Rate von über 3-mal zu ändern! Im allgemeinen ging im Königreich Sudan nicht alles reibungslos. Wir machten einen Spaziergang!

Khartoum Flughafen liegt direkt in der Stadt, zwischen den Häusern.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Fast alle russischen Flugzeuge, die schön ist, können die USA nicht kaufen.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Beauty!

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Die Hubschrauber werden verwendet, auch uns alle.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Flughafen zuverlässig bewacht. Die gesamte Militärbasis befindet sich auf dem Gebiet mit einem Bündel von Kanonen und Flakgeschütze.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Auf der Deponie in Khartoum unsere Tu-134 liegt. Seit 1976 war er Vorstand der Aeroflot, und dann wechselte er zu einem Tschetschenen. Während des Krieges in Tschetschenien im Jahr 1994 bis 1996 nicht beschädigt. Welches Schicksal fand er sich in einer Deponie in Sudan - niemand weiß.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Eine andere Mülldeponie zeigt.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Jemand warf Motor.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Diese brandneue 76 steht. Entourage.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Die Gäste ...

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Im Allgemeinen, wandte sich der zweite Tag in der Stadt überflüssig erwiesen. Sooovsem tun hier ist nichts.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

​​Die Stadt aussieht. Monotone Sandmasse, und 42 auf der Straße.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Das Stadion Gebäude. Wind hebt Staub.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Der lokale Fernsehsender.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

In den Häusern aller Ausgangs Kommunikation an der Fassade.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Die Straßen.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Das alte Zentrum von Khartoum. Von hier aus alles begann.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Im Durchschnitt Wohnung.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Ein Anwohner.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Der Markt.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Das Land ist sehr religiös. In Märkten und an Orten, wo Menschen stehen hier sind Krüge mit Wasser zum Waschen, während des Gebets. Beten auf dem Boden, Streumatten. Alle beten.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Fisch Reihen. Fische in Körbe halten nur in der Hitze. Der Gestank ist wert schrecklich. Kein Eis und keine Kühlung.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Butcher.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Aber Kartoffeln ausgezeichnet.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Unter der Brücke kocht das Leben.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Wie ich schrieb, der Alkohol im Land unter dem Verbot, aber auf dem Schwarzmarkt können Sie kaufen. Sie sagen, dass das Bier in chinesischen Restaurants serviert. Flasche Whisky - von 100 Dollar. Alle lokalen Unterhaltung - es ist direkt am Wasser zu sitzen, Kaffee trinken mit Ingwer pro Pfund (5 Rubel) und spielen Karten. Und sie spielen für Geld, und lassen Sie am vereinbarten Ort zu bezahlen, um nicht verbrannt. Bribe die Polizei Karten Mobile Payment nehmen. Im Allgemeinen ist ein gewöhnliches Land.

Reise nach Khartum, Sudan Hauptstadt

Fast vergessen, Benzin im Sudan im Wert von 6 Rubel pro Liter. So!