10 interessante Fakten über soziale Netzwerke

• 10 interessante Fakten über soziale Netzwerke

Warum Facebook-Nutzer verraten Ihre Freunde? Als Tweets bei der Umsetzung des Traumes helfen? In einem sozialen Netzwerk Teilnehmern mehr als die Einwohner in China? Antworten auf diese und andere interessante Fragen - in unserer Sammlung zu sozialen Netzwerken gewidmet ist.

10 interessante Fakten über soziale Netzwerke

1 Milliarde, plus ein wenig mehr - so viele aktive Nutzer im größten Social Networking-Website Facebook. Die Rechnung ging an diejenigen, die die Website mindestens einmal pro Monat besucht. Zum Vergleich: in Russland ist die Heimat von etwa 143 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten - etwas mehr als 315 Millionen, und nur China mit 1, 5 Milliarden Menschen auf der „Bevölkerung“ mit Facebook konkurrieren können.

10 interessante Fakten über soziale Netzwerke

10 Freunde hatten die Facebook-Nutzer zu entfernen, die eine kostenlose Burger bekommen möchten. Fast-Food-Restaurant Burger King hat eine Promotion "Whopper Sacrifice" mit solchen Regeln und unter dem Motto "Whopper stärkere Freundschaft" (Whopper - der Name des Burger) angeordnet ist. Bringen Sie Freunde für ein Stück Rindfleisch und ein paar Rollen vereinbart 55.000 Bäuche.

10 interessante Fakten über soziale Netzwerke

15 000 Gäste auf der Party besuchen 16-jährige deutsche Frau zu Ehren ihres Geburtstages. Sie beschloss, Zeit und Geld zu sparen, und nicht seine Freunde nennen sie persönlich einzuladen. Und warum, wenn alles mit einem einzigen Klick in dem sozialen Netzwerk erfolgen. Hier sind nur markiert „nicht für alle“ eine junge deutsche Frau vergessen hatte, am Ende zu setzen - alle 15 000 wurden von der Partei mit Geschenken und wärmsten Wünsche mitteilen. Wenig später weitere 100 an der Aufmerksamkeit, aber in Polizeiuniformen. Als Ergebnis wurden 11 Personen festgenommen wurden mehrere Dutzende von Glasscherben verletzt.

10 interessante Fakten über soziale Netzwerke

11 000 Freunde Netzwerk Twitter geholfen in der Tasche ohne einen Pfennig Engländer Paul Smith aus dem Vereinigten Königreich nach Neuseeland zu bekommen. Alles, was er brauchte - Internetzugang und mehrere Kurznachrichten auf der Reise geplant. In jedem Land, hat eine interessantes Experiment freie Fahrt auf der ganzen Welt zu einer Vielzahl von Menschen, von denen einige nicht einmal Paul trafen. Es ist diese virtuelle Freundschaft hat den Engländer geholfen, seinen Traum zu verwirklichen und das Familienbudget sparen.

10 interessante Fakten über soziale Netzwerke

US $ 35 im Wert von einer Gruppe von vier Rollen Toilettenpapier mit den gedruckten Berichten von Ihrem Band auf Twitter. Dieser Service wird von artless amerikanische Firma „Collectors Edition“ zur Verfügung gestellt. Name von einem persönlichen Papier Spruch - „Shitter“. Ein solcher Satz kann ein Spaßgeschenk sein, jahrelang als Chronik gespeichert oder für den vorgesehenen Zweck verwendet werden.

10 interessante Fakten über soziale Netzwerke

152 andere auf Facebook dauerhaft auf dem aus den Niederlanden Hand des Mädchens eingeprägt. Die Grundlage der Tätowierung gingen Fotos von Profilen und mit der vorherigen Zustimmung der sich selbst als „Modelle“. Tätowieren hat durchschnittlich 30 Stunden in Anspruch genommen. Und wer dann sagt, dass wahre Freundschaft nicht im Netz passiert?

10 interessante Fakten über soziale Netzwerke

74% der Russen jünger als 35 Jahre alt, ihre Seiten in sozialen Netzwerken zu testen, die Mobiltelefone und Smartphones. Und kein Wunder, denn die modernen „Mobiltelefone“ fast mächtiger als einige Desktops. Und für den Zugang zum Netz haben sie alles, was Sie brauchen: einen leistungsstarken Prozessor (Quad schon!), Ein großer Touchscreen mit hohen Auflösung, Wi-Fi-Modul und auch eine Frontkamera für Videotelefonie. All dies ist in der neuen Highscreen Explosion Quad-Core Samsung Exynos 4412 Quad und 1 GB RAM, die eine schnelle Anwendungsleistung bieten und High-Speed-Internet-Surfen. Auf einem solchen Smartphone mit 4, 7-Zoll-HD-Display mit natürlichen Farben ist praktisch, nicht nur durch die Nachrichten blättern, aber auch Kommentar auf Fotos von Freunden und setzen „likes“. Darüber hinaus mit der Highscreen Explosion können Filme online in hohen Qualität anschauen und per Video-Chat kommunizieren. Und die ganze Reihe von erweiterten Funktionen werden nur 12 990 Rubel kosten, während die Preise für Smartphones mit ähnlichen Daten nicht unter 20 Tausend Rubel fallen. Einige der Fakten kann als Beispiel dienen, die andere - dienen als Inspiration. Wichtig ist, nicht vergessen, dass trotz der Attraktivität des Social-Networking, die wirklichen Lebens immer noch außerhalb der virtuellen Seiten.