9 Filme der Berlinale folgenden

Von den drei Filmen Festivals der Klasse A, die heute existieren - in Berlin, Venedig und Cannes - es Berlinale am meisten politisierten betrachtet, während Venedig der inoffizielle Titel des meisten künstlerischen und Cannes ist - die meisten glamourös.

Es überrascht nicht, die größte Chance auf Erfolg in der deutschen Hauptstadt malen ohnehin auf die Probleme der Beziehung zwischen Mensch und Gesellschaft, Mensch und Behörden, Rechte und Wirtschaft.

Bevor Sie 9 Filme, die Kritiker und Journalisten geschätzt (auf der Berlinale, sie haben die Möglichkeit, preis seinen eigenen Preis - FIPRESCI) vorgeben Festivals Hauptpreis zu filmen - „Golden Bear“: es wird am 17. Februar präsentiert werden, den letzten Tag des Festivals.

"Nebeneffekt"

9 Filme der Berlinale folgenden

Regie: Steven Soderbergh

Produktion: Vereinigte Staaten von Amerika

Darsteller: Jude Law, Catherine Zeta-Jones, Rooney Mara

Die Handlung des Thriller, der in der Welt rollte 8. Februar veröffentlicht wurde - einen Tag nach der Eröffnung der Berlinale, auf den ersten Blick ist ganz einfach. Eine Frau, für die die Verhaftung und Verurteilung ihres Mannes ein starker psychologischer Schlag infolge der Brech Depression worden sind, ist eine psychiatrische Klinik. Auf den ersten Blick fällt es in die Hände von hervorragenden Ärzten - das ist nur experimentelle Drogen, werden sie mit dem Patienten gestopft, ihr eine seltsame Nebenwirkung bereitstellt. Anstatt wieder auf die Beine, beginnt die Frau ihre Identität unter dem Druck, etwas zu verlieren, aus den Tiefen ihres Unterbewusstseins kommt ...

"gelobte Land"

9 Filme der Berlinale folgenden

Regie: Gus Van Sant Produktion: Vereinigte Staaten von Amerika

Darsteller: Matt Damon, John Krasinski, Frances McDormand

Erste Zusammenarbeit Van Sant und Damon - das Bild „Good Will Hunting“ - vor 12 Jahren, sammelten eine gute Ernte von Auszeichnungen und wurden alle Filmkritiker gesehen, als auch, und die Öffentlichkeit. Der neue Film in gewissem Sinne setzt das Thema in der „Jagd“ angehoben. Agent eines großen Unternehmen, von Matt Damon gespielt, kommt in einer Provinzstadt mit dem alleinigen Zweck - von seinen Bürgern für Explorationsgenehmigungen und Bohren zu erhalten. Für hireyuschego Dorf ist die einzige Chance zu überleben, aber ein Schullehrer und Leiter der örtlichen Gewerkschaft nur zu gut weiß, was die Folgen für die Umwelt eine „letzte Chance“ sein werden. Darüber hinaus hat er eine langjährige Mittel und nicht sehr angenehm Geschichte der Liebe, die letztlich die Pläne und Absichten der beiden wird sich ändern.

"Paradies: Hoffnung"

9 Filme der Berlinale folgenden

Regie: Ulrich Seidl

Produktion: Österreich, Frankreich, Deutschland

Darsteller: Melanie Lenz, Verena Leebauer Joseph Lorenz, Viviane Bartsch

Der dritte und letzte Teil der Trilogie Seidl, die ersten beiden des Films „Paradies: Liebe“ und „Paradies: Glaube“ nicht gleichgültig lassen, scheint es, dass nicht eine Person, die sie ansah. Shocking Film, die schwierigste Manifestation der menschlichen Liebe, diesmal über das Thema Teenager-Liebe zu entdecken. Aber nicht im gleichen Alter: 13 Jahre alte Heldin des Films, die die Familie nicht ihr eine Ahnung von der Liebe gegeben hat, verliebt sich in einen Teenager Camp-Direktor - ein Mann älter als ihre 40 Jahre.

"Closed curtain"

9 Filme der Berlinale folgenden

Regie: Jafar Panahi, Galeere Partovi

Produktion: Iran

Darsteller: Miriam Mokvadam, Jafar Panahi

Iranische Regisseur Jafar Panahi nicht in der Lage sein, sich in seinem Berliner Band vorzustellen: auf Überzeugung Filmemacher, der in der Protestkundgebung gegen die Wahlergebnisse in Iran im Jahr 2009 teilgenommen haben, ist es verboten, das Land zu verlassen. Um jedoch einen Film macht es auch verboten ist, und wie Panahi konnte nicht nur das Bild setzen, sondern auch eine wichtige Rolle darin spielen - eine der wichtigsten Intrige des Festivals. Im Gegensatz zu den Intrigen des Films, die zwischen den beiden Menschen gefangen in Isolation von der Gesellschaft und von dir auf die langen und schwierige Annäherung konzentriert. Er ist Besitzer des Hundes, die durch das islamische Gesetz verboten ist, und es ist - ein Teilnehmer der U-Bahn-Party am Strand, und sie zufällig in einem verlassenen Haus traf die Verfolgung von Anhängern der Moral zu entgehen.

"lange und glückliches Leben"

9 Filme der Berlinale folgenden

Regie: Boris Khlebnikov

Produktion: Russland

Darsteller: Alexander Yatsenko, Anna Kotova, Vladimir Korobeynikov Sergei Nasedkin

Schwenker Pavel Kostomarov hatte bereits in Berlin „Silbernen Bären“ für den Film erhielt „Wie ich diesen Sommer verbrachte.“ Diese Tatsache wird seine neue Arbeit, unter der Regie von Boris Khlebnikov oder verletzt helfen - Zeit wird es zeigen. Aber die Handlung des Films - die meisten, dass weder „Berlin“: ist es schwierig, etwas mehr soziale als die Geschichte des ehemaligen Metropolgeschäftsmann-turned-karelischen Bauer, sich vorzustellen, kommt in den Kampf mit einem großen Unternehmen für ihr Land, in diese zu verlieren Widerstand gegen einen Verbündeten nach dem anderen.

"Prince Avalanche"

9 Filme der Berlinale folgenden

Regie: David Gordon Green

Produktion: Vereinigte Staaten von Amerika

Darsteller: Paul Rudd, Emile Hirsch, Lance LeGolt

wenn David Gordon Green vielleicht nach Berlin gebracht hat nicht „Prince Avalanche“ ist und der Film „Joe“ mit Nicolas Cage in der Hauptrolle, seine Gewinnchancen wäre sogar noch höher - eine offene Gesellschaftlichkeit ist noch nicht in den Kinos der Film freigegeben vieles mehr. Aber das „Prince Avalanche“ Berlin kann die Jury überzeugen. Seltsame Geschichte über zwei junge Menschen, die in dieser allein beschäftigt sind malen die alten Verkehrszeichen auf einer Landstraße von verbranntem Wald umgeben ist, kann als etwas interpretiert werden - auch als globale Metapher der Einsamkeit in der modernen Welt.

"Lessons Harmonie"

9 Filme der Berlinale folgenden

Regie: Emir Baigazin

Produktion: Kasachstan, Deutschland

Darsteller: Timur Aidarbekov

„Lessons der Harmonie“ - der erste Spielfilm des kasachischen Regisseurs Emir Baigazin. Aber Berlinale favorisiert Neulinge: nach vielen kinoekspertov, die kasachische Film eine Chance, noch mehr zu gewinnen, als die Bänder ehrwürdige Direktoren, weil es nicht mit sich selbst verglichen werden können, aber mehr Glück und Erfolg. Dieser Vergleich ist gewidmet und Bild, das Baigazin zum Festival gebracht. 13-jährige Aslan, der die Demütigung überlebt Mitschüler Augen nicht nur gezwungen werden, zu verstehen, dass wir eine Person mit einem anderen nicht vergleichen sollte, sondern auch einen Weg zu finden, in einer Welt, wo ein solcher Vergleich zu leben - die Norm und Abweichung von der üblichen - ein Grund für die Verfolgung.

"Camille Claudel 1915"

9 Filme der Berlinale folgenden

Regie: Bruno Dumont

Produktion: Frankreich

Darsteller: Juliette Binoche, Jean-Luc Vincent

Franzose Bruno Dumont, im Gegensatz zu vielen seiner Kollegen, gefällt selten das Publikum und Kritiker neuer Filme - alle zwei bis drei Jahre. Aber jeder von ihnen wird ein Ereignis, vor allem für Fans von tiefer, reflektierende Folie. So begann einen neuen Film und Dumont harten Kampf mit Wahnsinn gewidmet, das ist der Französisch Bildhauer Camille Claudel - Rodins ehemalige Liebhaber brillant, zuversichtlich, dass alle Fehler, die durch die Machenschaften eines ehemaligen Partners und neidisch verursacht werden. Es stimmt, der neue Film eine solide Wettbewerber Dumont hat - spezialisiert auf die gleiche Heldin Film mit Isabelle Arzhanov und Gerard Depardieu, erschossen vor 25 Jahren.

"Auf dem Weg"

9 Filme der Berlinale folgenden

Regie: Emmanuel Berko

Produktion: Frankreich

Darsteller: Catherine Deneuve

Das Skript von diesem Bild, wie sie sagen, wurde von Emmanuelle Berco geschrieben, die sich gleichen und den Film gerichtet ist, basierend auf einer einzigen Schauspielerin - die legendäre Catherine Deneuve. In gewissem Sinne hat es sich zu spielen - eine Frau mittleren Alters, ist eine schwere Krise in einer Welt, die von dem Ziel für den Erfolg um jeden Preis Jugend bevölkert erleben. Wie in der Heldin der Bewältigung dieser schwierigen Herausforderung erfolgreich zu sein und wie glaubwürdig werden Legenden von Französisch Kino spielen, werden in den kommenden Tagen deutlich geworden.