Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe

• Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe

Als offizieller Vertreter der russischen Luftwaffe, erhöht die Ankunft der Inbetriebnahme neuer Su-30 cm deutlich unsere Kampfkraft.

Lassen Sie sich mit diesem schönen Flugzeug näher kennen.

Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe

Mein Besuch in Irkutsk Aviation Plant wurde mit der Übertragung von JSC „Unternehmen“ Irkut „der ersten beiden schweren Su-30 cm für die russische Luftwaffe in Verbindung gebracht worden.

Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe

Vertrag über die Lieferung von dreißig Su-30 cm in der Zeit bis 2015 wurde zwischen März 2012 durch das Ministerium für Verteidigung und JSC „Unternehmen“ Irkut „Jahr.

Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe

Die Besatzungen der russischen Luftwaffe übertroffen zwei neue Su-30cm Zustand-Flug-Testzentrum, in der Stadt Akhtubinsk, Region Astrachan.

Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe

Der erste Flug wurde im Auftrag von den russischen Luftwaffe neue Kämpfer Su-30 cm gemacht 21. September gebaut 2012-ten.

Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe

Su-30cm hat supermaneuverability, mit einem Radar Phased-Array-Antenne ausgestattet ist, in der Lage „zu-Luft-Luft“ moderne und Perspektive Präzisionswaffen anzuwenden und „Luft-Oberfläche“.

Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe

Zusätzlich zu Kampfeinsätzen kann das Flugzeug für die Ausbildung von Piloten verwendet werden.

Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe

Die neuen Su-30 cm sind eine Weiterentwicklung der Familie wie die Su-30MKI Kampfflugzeuge:

Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe

Die Piloten Indian Air Force Su-30MKI Kämpfer mehrere Dutzend Bildungskämpfen bei F-15 durchgeführt, F-16, "Tornado", "Rafale" Air Force von mehreren Ländern.

Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe

inoffiziellen Angaben zufolge, die Endnote mit allen Arten von westlichen Kämpfer - zugunsten der Su-30MKI.

Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe

24. Dezember 2012 bei einem Besuch in Indien, Präsident von Russland einen Vertrag unterzeichnet Indien 42 Einsätze zur Versorgung setzt Su-30MKI für die Montage unter Lizenz. Damit erreichte die Gesamtzahl der bestellten Indien Su-30MKI 272. Mehr als 150 von ihnen wurden bereits ausgeliefert.

Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe

Manövrierfähigkeit Su-30 cm liefern Motoren mit Schubvektorsteuerung. Zum ersten Mal diese innovative Technologie zur Produktion von Flugzeugen russischen Luftwaffe eingesetzt.

Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe

„Wir haben seit vielen Jahren für den Export gearbeitet und begann nun Flugzeug an das Vaterland zu liefern. Heute passieren wir die ersten beiden russischen Luftwaffe Su-30 cm. Dies ist ein historisches Ereignis für unser Team, für die Firma „Dry“ für alle „United Aircraft Corporation“.

Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe

„Es ist wichtig, dass die Su-30 cm bereits in Massenproduktion und werden an der Air Force geliefert werden Instanzen nicht isoliert, und Staffeln.“

Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe

„in dem Su-30cm manchmal die Kampfkraft mit der Erkennung und Zerstörung von Zielen nicht zu erhöhen, und nicht ein, sondern mehrere gleichzeitig. Das Potential eines solchen Flugzeugs zu der vorherigen Generation Potential der beiden Flugzeuge vergleichbar. "

Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe

„in die Su-30 cm eingetragen - eine neue Etappe in der Re-Force. Chancen ermöglichen Kämpfer die Kampfkraft unserer Luft zu erhöhen. Bisher hatte die russische Luftwaffe Flugzeuge, die uns erlauben würden, das Problem auf dieser Ebene zu lösen. "

Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe

Helden Russlands Generalmajor Alexander Harchevsky: „Einmal wollte ich auf diesem Flugzeug fliegen, und heute dieser Traum ist eine Realität für viele unserer Piloten zu werden.“

Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe

Gemäß den Bedingungen des Vertrages Korporation „Irkut“ bauen für die russische Luftwaffe Su-30 Flugzeuge 30cm bis 2016 auf.

Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe

Lieblingsfotos dieser Sitzung:

Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe

Die Entfernung des Hangars:

Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe

Bereinigen Motor:

Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe

Auch in der Halle:

Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe Der neue Su-30cm Kämpfer für die russische Luftwaffe

Kommentare (35),