Philosophischer Minimalismus

London Designer Janice Carera hat eine Reihe von Plakaten auf einfache geometrischen Figuren, die zeigen, komplexes philosophisches Konzept erstellt.

Es ist ein wenig wie das berühmte forchanovsky meme „Der rote Mann, blau Mann“, aber diesmal der Autor von Plakaten kostet noch magere visuelle Mittel. Einige Texte, die das Konzept beschreiben, wir durften sie von „Wikipedia“ leihen, so ist es etwas anders aus, dass auf den Plakaten.

Determinismus

Alle Welt Veranstaltungen, darunter den gesamten Verlauf des menschlichen Lebens, von Gott (theologische Determinismus oder Vorbestimmung) bestimmt sind, oder einfach nur Naturerscheinungen (der kosmologischen Determinismus) oder spezifisch menschlichen Willen (anthropologischen und ethischen Determinismus), die Freiheit, von der, wie für die Haftung würde, wenn der Raum keine andere Wahl sein. Unter Bestimmbarkeit philosophischer Aussage ist hier gemeint, dass jedes Ereignis aufgetreten ist, einschließlich dem menschlichen Handlungen und Verhaltensweisen eindeutig durch eine Vielzahl von Gründen, definiert ist, sofort das vorliegende Ereignis vorausgeht. In diesem Licht Determinismus kann auch als eine These definiert werden, behauptet, dass es nur eine ist, genau festgelegt, mögliche Zukunft.

Philosophischer Minimalismus

Deism

Weltbild, in dem Gott die Welt geschaffen, aber es gibt keine Notwendigkeit für die organisierte Religion, in der Lage ein höchstes Wesen das Universum geschaffen zu identifizieren. Divinity stört nicht in das Leben der Menschen und der natürliche Verlauf der Ereignisse, die von den Gesetzen der Natur bestimmt.

Philosophischer Minimalismus

Relativität

Keine Sicht nicht unbedingt korrekt sein. Sie alle haben einen relativen, subjektiven Wert, bestimmt durch die Besonderheiten der Wahrnehmung und Betrachtung. Prinzipien und Ethik sind nur in einem bestimmten Kontext akzeptabel angesehen.

Philosophischer Minimalismus

Die Dualität

Geist und Materie - zwei grundlegende und verschiedene Arten von Substanz. Wir Menschen haben beide - Körper und Seele. Moralischen Dualismus wird in der Komplementarität des Konflikts oder der Körper und Geist auf dem Glauben.

Philosophischer Minimalismus

Holism

Keine Eigenschaften des Systems kann nicht in Bezug auf seine einzelnen Teile definiert oder erklärt werden. Im Gegenteil, ermittelt das System das Verhalten der einzelnen Teile.

Philosophischer Minimalismus

Reductionism

Integriertes System ist nichts anderes als die Summe seiner Teile und kann durch die Bestimmung seiner Komponenten separat zu verstehen.

Philosophischer Minimalismus

, um den Realismus

Realität existiert unabhängig vom Beobachter. In der Ethik erkennt Realismus die Existenz von objektiven moralischen Werten. Repräsentative Realismus behauptet, dass der Mensch nicht in der Lage ist, direkt Realität wahrzunehmen.

Philosophischer Minimalismus

Das Dogma

Dogma - Approved Überzeugung oder Lehre, die Aufrechterhaltung oder Religion, in weitem Sinne, die anderen Gruppe oder Organisation. Es ist autark, kann nicht in Frage zu stellen Gläubiger diskutiert oder werden ausgesetzt werden.

Philosophischer Minimalismus

Humanism

Der Mensch kann ein glückliches und erfülltes Leben lebt, während talentiert und ethische ohne Religion oder Dogma zu sein. Glaube auf eine einzigartige Verantwortung angesichts der Menschheit und die ethischen Implikationen der menschlichen Entscheidungen gebaut.

Philosophischer Minimalismus

Positivität

Das einzig wahre Wissen - eine, die auf Gefühle, Erfahrungen und positiven Bestätigungen basiert. Die wissenschaftliche Methode - der beste Ansatz für die Offenlegung der Prozesse in der physischen Welt auftreten.

Philosophischer Minimalismus

Utilitarianism

Die moralischen Folgen von Handlungen allein durch seine allgemeine Nützlichkeit für alle Wesen mit Bewusstsein ausgestattet bestimmt. Die Menschen müssen in geordneter wirken, um das größtmögliche Glück für die größtmögliche Zahl von Menschen zu erreichen.

Philosophischer Minimalismus

Skepsis

Wahres Wissen oder Zuverlässigkeit möglich. Skeptizismus ist begrenzt Kenntnis der Tatsachen, reservierte Haltung zu allen Theorien und Hypothesen.

Philosophischer Minimalismus

Existentialism

Das Individuum - die einzige, die für ihr Verständnis des Lebens verantwortlich ist und wie er lebt, Entsorgung ihrer eigenen Staaten, Emotionen, Handlungen, Verantwortlichkeiten und Gedanken.

Philosophischer Minimalismus