Die teuersten Schätze unserer Zeit

American Odyssey Marine Exploration vor kurzem berichtete, dass die Entdeckungsreise der Lage war, auf fast 48 Tonnen Silber aus einem Militärfrachtschiff zu erheben, die im Jahr 1941 in den 300 Meilen von Galway City in Irland sank. Das Schiff sank im Februar 1941 von den 85 Mitgliedern der Besatzung nur zu retten verwaltet. Seitdem lag es in einer Tiefe von 4, 7 km.

Unter den Gold, Diamanten und anderen in den letzten Jahren gefunden Schätze, Schatzsucher, 48 Tonnen Silber aus dem Meeresboden in der Nähe der Küste von Irland, angehoben - kein Rekord.

"Naryschkin Silber" in St. Petersburg, 2012.

Die teuersten Schätze unserer Zeit

Im März dieses Jahres in St. Petersburg während der Restaurierung der alten Villa Trubetskoys - Naryshkins Arbeiter sind eher zufällig auf einem ummauerten Raum mit Silberplatte gefüllt. Bei den meisten Geräten waren die Naryschkin Wappen der Familie, und die Produkte selbst sind in einwandfreiem Zustand - im Jahr 1917 in den Flügeln sie gewickelt warteten, sorgfältig in Zeitung und Leinentuch in Essig getränkt, die das Silberoxid verhindert.

$ 22 Milliarden in der indischen Tempel, 2011.

Die teuersten Schätze unserer Zeit

Im vergangenen Jahr, in der indischen Tempel ist einer der größten Schätze in der Geschichte der Menschheit erkannt wurde. Nach Einschätzung von Experten mauert die Schätze, in den unteren Ebenen Padmanabhaswamy Tempel, um 6% aller Gold Fonds von Indien, dass etwa $ 22 Milliarden Euro.

Hüter des Tempels, in dem indischen Bundesstaat Kerala gebaut, begannen sechs unterirdische Lagerung Opfer seit dem XIV Jahrhundert zu füllen, und im achtzehnten Jahrhundert wurde beschlossen, sorgfältig Caches vermauert.

Eineinhalb Zentner römischen Münzen, 2010.

Die teuersten Schätze unserer Zeit

Vor zwei Jahren wurde das Vereinigte Königreich eine große Münzschatz des Römischen Reiches, mit einem Gewicht von mehr als 160 kg gefunden. Bronze Münzen in einer Lehmglas gespeichert, die gerade unter der 30-Zentimeter-Schicht Erde und wurden von einem Amateur Schatzsucher entdeckt. Nach Einschätzung von Experten sollte der Krug mit Münzen für ein Opfer an die Götter.

Gold und Schmuck in Staffordshire, im Jahr 2009

Die teuersten Schätze unserer Zeit

Im Jahr 2009 in Staffordshire Amateur-Archäologen ausgegraben Terry Herbert einen Schatz in der Ära angelsächsischen gehört. Insgesamt bestand sie aus fünf Kilogramm Gold, etwa drei Kilogramm Silber und Edelsteinen.

Unter den gefundenen Gegenständen waren Goldbroschen, Rüstungen und Schwerter, Geschirr und religiöse Utensilien. Schatzsucher eher zufällig auf einen Schatz, den Bereich mit einem Metalldetektor ihres Freund Bauernhof zu erkunden. Unter der Erde gab es mehr als 1500 verschiedene Artikel, die die Vertreter der angelsächsischen Elite gehören könnten.

Der Schatz von Caesar versteckt, 2012

Die teuersten Schätze unserer Zeit

Einer der größten in der Geschichte des Schatzes wurde in diesem Jahr auf der Insel Jersey im Ärmelkanal gefunden. Archäologen Amateur gefunden Cache, Gesamtgewicht Werte, in denen mehr als 700 kg betragen. Nach Ansicht der Wissenschaftler setzen mehr als 2.000 Jahren, und es könnte Stämme Kelten verbergen die Truppen von Julius Caesar Flucht.

Metallprodukte so fest in 2.000 Jahre verpackt, die in eine riesige Bar verwandelt, deren Wert sich nach verschiedenen Schätzungen von $ 5.000.000 auf $ 17 Millionen.

Millionen deutscher Bibliotheken, 2011.

Die teuersten Schätze unserer Zeit

Die Sammlung von einzigartigen Münzen, Gesamtwert von mehreren Millionen Euro erreichen, wurde unter der Staatsbibliothek der Bücher in einen der Gemeinden von Niederbayern gefunden. Putzfrau fand die Kiste, in der war eine Sammlung von griechischen, römischen, byzantinischen Münzen, sowie die Französisch Münzen Ära von Napoleon Bonaparte. Nach einer Version wurde die Sammlung im Jahr 1803 von den Behörden versteckt die Klöster in Münzen und Büchern für den Zustand gehalten zu beschlagnahmen.

Gold-Kreuzer "Edinburgh", 1981

Die teuersten Schätze unserer Zeit

Im Jahr 1981 der größte Tiefwasserbetrieb das Gold aus dem versunkenen britischen Kreuzer „Edinburgh“ wurde in der Barentssee gehalten zu heben. Am Ende April 1942 der Kreuzer kam von Murmansk nach England mit 5, 5 Tonnen Gold an Bord, wurde aber beschädigt durch deutsche Kriegsschiffe war auf Befehl des Kapitäns versenkt worden. Erst im Jahr 1980, haben britische Experten den genauen Standort des Schiffes bestimmt, und im September 1981 die meisten der Goldbarren wurde auf die Oberfläche gehoben. Einige Bars zu finden, es war nicht möglich.

17 Tonnen Silber in einer Tiefe von 2, 5 km, 2011

Die teuersten Schätze unserer Zeit

Etwa 17 Tonnen Silber wurde an Bord eines britischen Schiffes entdeckt, die in den Atlantik sank. bei einem Angriff U-81 U-Boot im Jahr 1917 zerstört Mantola Schiff. Nach Einschätzung von Experten einen Schatz im Wert von mehr als 19 Millionen $.

Schatz Galeone "Atocha", 1985

Die teuersten Schätze unserer Zeit

Im Jahr 1985 nach 15 Jahren des Suchens, wurde der legendäre Schatz der spanischen Galeone „Atocha“ gefunden, die wegen eines Sturms vor der Küste von Florida im Jahr 1622 abgestürzt.

Raised Reichtum war 200 Gold auf mehr als $ 400 Millionen, darunter ausgewertet und tausend von Silberbarren, Schmuck, Goldketten und ein Arsenal von Waffen aus dem XVII Jahrhundert.

Piraten-Schatz auf Florida Strand, 1984

Die teuersten Schätze unserer Zeit

Der Fund wurde von einem der bekanntesten Jäger Barry Clifford nur wenige hundert Meter vom Strand von Cape Cod an der Küste von Florida gefunden. Er fand das Wrack von Piraten-Galeeren „Wide“, die etwa fünf Tonnen verschiedenen Werte erhöht. Gesamtpreis ergab mehr als $ 15 Millionen: vor der Pause über Küstenriffe Piraten mehr als fünfzig Schiffe geraubt.

48 Tonnen Silber von der Küste von Irland, im Juli 2012

Die teuersten Schätze unserer Zeit

Vor kurzem mit dem Atlantischen Ozean Boden war etwa 48 Tonnen Silber angehoben - die größte Ladung von Edelmetalle immer in der Tiefen des Meeres entdeckt. Schatz im Wert von etwa $ 38 Millionen an Bord des Schiffes „Jog Falls“ in der Nähe der irischen Küste gefunden. Dieses militärische Frachtschiff sank im Jahr 1941 nach den Anschlägen von deutschen U-Booten.

Gold, Platin und Diamanten "Schiff ohne Namen", 2009

Die teuersten Schätze unserer Zeit

Die Überreste eines britischen Frachtschiff von den Nazis versenkt während des Zweiten Weltkriegs wurden in der Nordostküste von Südamerika gefunden. Wert Ergebnisse waren die Tatsache, dass das Schiff eine große Ladung von Gold, Platin und Diamanten trägt, sollte das US-Finanzministerium ergänzen.

Name des Schiffs nicht bekannt gegeben wurde, in herkömmlicher Weise wurde es Blau Baron genannt. Das Schiff wurde im Juni 1942 zerstört.

Eine halbe Million Gold- und Silbermünzen, 2007

Die teuersten Schätze unserer Zeit

Im Mai 2007 hat das Unternehmen Odyssey Marine Exploration, auf der Suche nach Meer Schätzen spezialisiert, die die Entdeckung des Wracks mit 500.000 Gold- und Silbermünzen an Bord. Schätze wurden in den USA angehoben und übertragen, aber das Unternehmen hat gesagt nicht, wer das gesunkene Schiff gehört und wo es gefunden wurde.

Die Münzen und ein magischer Stein in der Karibik, 2011.

Die teuersten Schätze unserer Zeit

Im vergangenen Jahr in der Karibik vor der Küste der Dominikanische Republik USA ansässigen Deep Blue Marine-Jäger gefunden Schatz. Im XVI Jahrhundert an der Stelle war ein Wrack. Taucher finden 700 antike Münzen, deren Wert Millionen Dollar, antike Statuen und ungewöhnlichen Spiegel Stein erreichen, die in schamanischen Ritualen verwendet werden könnten.

Die sowjetische Platin in Großbritannien Schiff, 2012.

Die teuersten Schätze unserer Zeit

Im Februar 2012, die berühmten Schatzsucher aus den USA Greg Brooks entdeckten ein versunkenen britisches Schiff Hafen Nicholson, der im Jahr 1942 nie in der Lage war, in New York Platinbarren aus der UdSSR zu übernehmen. Das Schiff wurde von einem deutschen U-Boot versenkt. Seine Ladung wurde für die Berechnung der Sowjetunion und die US-Regierung für die Lieferung von alliierter Munition, militärischer Ausrüstung und Lebensmitteln bestimmt.