Die Schönheit von Amerika Nationalparks

• Die Schönheit der US-Nationalpark

Mit diesen Bildern können Sie die Größe fühlen und die erstaunliche Atmosphäre der Erhabenheit und Schönheit, die mit allen US-Nationalparks ausgestattet ist.

Die Schönheit von Amerika Nationalparks Die Schönheit von Amerika Nationalparks

Einer der beliebtesten und bekanntesten US-Parks ist die Schlucht, die schließlich als Ergebnis Erodieren Aktivität des Colorado River, 1600-Meter-Schlucht gebildet - Grand Canyon. Zwischen Nord und Süd Rand der Schlucht 16 km Schlucht befindet. Bewundern Sie die unglaubliche Schönheit hier etwa 5 Millionen Touristen kommen jedes Jahr.

Die Schönheit von Amerika Nationalparks

ist in seiner Schönheit auffallend und dem höchsten Berg an der Atlantikküste der USA, die in Acadia National Park in Maine befindet. Die Lufttemperatur kann von 7 bis 30 ° C im Sommer reicht hier und von -1 bis 21C im Frühjahr oder Herbst.

Die Schönheit von Amerika Nationalparks

zieht Touristen und umgeben von Espen Bear Lake Vergilben, und so ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Rocky Mountain Park in Colorado.

Die Schönheit von Amerika Nationalparks

von seiner Schönheit angezogen, wegen der reichen Vorkommen an Bodenschätzen und der Badlands National Park in South Dakota. Reisende nicht einmal schweres lokales Klima verwirrt, für Wintertemperaturen erreichen - 40 ° C und im Sommer - unerträglich + 47 ° C

Die Schönheit von Amerika Nationalparks

Die erstaunliche Schönheit der Wasserfälle, malerische Täler, Wiesen und riesigen Sequoias locken alle, die Yosemite National Park genießen wollen.

Die Schönheit von Amerika Nationalparks

Nationalpark North Cascades Nationalpark durch eine sehr vielfältige Natur geprägt ist: die hohen Berge und tiefen Täler und ungewöhnliche Wasserfälle und Hunderte von Gletschern - diese alle Besucher Köstlichkeiten.

Die Schönheit von Amerika Nationalparks

Diese tiefroten Schluchten, steile Klippen, Mesas, sanfte Hügel und massive Monolithen faszinieren und diesen Park im Süden von Utah verherrlichen.

Die Schönheit von Amerika Nationalparks

National „Redwood“ Park in Nord-Kalifornien, wurde 1968 gegründet und ist bekannt für seine riesigen Bäumen und einen unvergesslichen Blick auf Tierwelt bekannt.

Die Schönheit von Amerika Nationalparks

Dieser Park im Jahr 1936 wurde zum Nationaldenkmal erklärt und später im Jahr 1994 erhielt den Status eines Nationalparks. Geographisch ist der Park Joshua Tree in der Süd-Ost-Kalifornien und ist für die Fähigkeit bekannt, Outdoor-Fans unterhalten Wanderwege, Mountainbike oder Klettern.

Die Schönheit von Amerika Nationalparks

Das Gebiet des Nationalparks Great Smoky Mountains Nationalpark ist 2108 Quadratkilometer auf einer Höhe zwischen 240 bis 2000 Meter über dem Meeresspiegel und ist in den südlichen Appalachen befindet. Diese Tatsache ermöglicht plötzliche Temperaturschwankungen im Park, jedoch ist die Region von milden Wintern und heißen feuchten Sommern geprägt.

Die Schönheit von Amerika Nationalparks

Die erstaunliche Bogen aus Sandstein, von denen es etwa 2000 bekannt zu machen und besuchte Arches Nationalpark. Park klimatische Merkmale sind Temperaturunterschiede: über 38 ° C - Sommer und unter 0 ° C - in der Winterzeit.

Die Schönheit von Amerika Nationalparks

Dämmerung in einer Höhe von mehr als 3000 Metern in Haleakala National Park auf Maui, Hawaii, unter günstigen Wetterbedingungen, auf der Spitze stehen, können Sie drei andere Hawaii-Inseln sehen.

Die Schönheit von Amerika Nationalparks

Dieser Park ist der erste US-Nationalpark. Yellowstone Park, im Jahr 1872 gegründet, befindet sich auf dem Gebiet der Bundesstaaten Wyoming, Montana und Idaho. Hier können Sie Grizzlybären, Wölfe, Bisons und Elchen finden. Auch auf dem Gebiet des Yellowstone-Nationalpark ist berühmt in der ganzen Welt Geysir „Old Faithful“ und andere geothermische Quellen.

Die Schönheit von Amerika Nationalparks

Die Anwesenheit der schönen Landschaft, Vielfalt der Ökosysteme, Gletscher und regen Wälder, in Washington State Nationalpark Mount Rainier gelegen bekannt.

Die Schönheit von Amerika Nationalparks

„Hawaiian Volcano“ Nationalpark ist für zwei der aktivsten Vulkane der Welt bekannt, die auf ihrem Gebiet sind. Aus diesem Grunde, im Jahr 1980 wurde der Nationalpark den Status der Internationalen Biosphärenreservat gewährt, und im Jahr 1987 wurde in dem UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen.

Die Schönheit von Amerika Nationalparks

Everglades National Park - ist die größte internationale Biosphärenreservat mit subtropischer Natur in den Vereinigten Staaten auf die Anzahl von Feuchtgebieten gehören, die von internationalen Bedeutung ist. Neben den Everglades ist ein UNESCO-Weltkulturerbe.

Die Schönheit von Amerika Nationalparks

Glacier National Park ist bekannt für seine Gletscher, Wälder, Almen und malerischen Seen bekannt. Auch erstreckt sich der Park 1.100 km Wanderwege, auf dem Weg, die so eine schöne Aussicht von der Spitze des Grinnell Glacier geöffnet werden kann.

Die Schönheit von Amerika Nationalparks

Aufgrund der einzigartigen geologischen Strukturen, genannt „Hoodoos“ Nationalpark Bryce Canyon im Südwesten von Utah, ist weltweit bekannt.

Die Schönheit von Amerika Nationalparks

Ein heftiger Ausbruch des Vulkan Mount Mazama 7700 Jahre war vor der Bildung von Crater Lake, die im südlichen Oregon befindet. Dieser See ist einer der tiefsten in der Welt - und seine maximale Tiefe beträgt 594 Meter.

Die Schönheit von Amerika Nationalparks

Olympic Nationalpark in Washington State ist bekannt für seine Strände an der Küste von Gletschern bedeckt Gipfel Pazifik bekannt. Doch diese Eigenschaft des Parks und wird schnell durch das Wetter ersetzt: regt, Wind und Schnee auf der Straße zu jeder Zeit des Jahres zu fangen.

Die Schönheit von Amerika Nationalparks

Giant Sequoia in Sequoia National Park in Kalifornien. Sequoias sind die größten Bäume auf dem Planeten. Alter des ältesten der berühmten Redwoods hat etwa 3500 Jahre.

Die Schönheit von Amerika Nationalparks

Der Bereich der Nationalparks und Reservate Denali in Alaska 25 Millionen Quadratkilometer. den höchsten Berg in Nordamerika - auf seinem Gebiet ist die Spitze des Mount McKinley entfernt. Viele Touristen kommen in den Nationalpark zu sehen, Elche, Karibus, tonkorogih Schafe, Wölfe und Grizzlybären.

Die Schönheit von Amerika Nationalparks

Death Valley Nationalpark befindet sich auf einer Fläche von 13.518 Quadratkilometern. Im Jahr 1849 trat Goldminengruppe das Tal, zu glauben, dass durch sie den kürzesten Weg nach Kalifornien geht. Reisende starben fast bis diese trockene Region überwunden, so dass sie diesen Ort genannt „das Tal des Todes.“ Im Jahr 1880, der die Bergbauunternehmen wurden für Gold, Silber und Borax sucht, schoben aus dem Tal der indigenen Bevölkerung.

Die Schönheit von Amerika Nationalparks

Bison im Nationalpark Wind Cave in South Dakota weiden. Bis Ende der 1800er töteten die weißen Jäger Millionen von Bisons, und diese Art von auf den Rand des Aussterbens. Dank der Bemühungen der Umweltschützer sind jetzt die Zahl der Bison auf 250 Tausend erhöht.

Die Schönheit von Amerika Nationalparks

Herbstlandschaft des Shenandoah Nationalpark faszinieren und mit seiner Schönheit aus der ganzen Welt Touristen begeistern.