Das Schiff, Transportschiffe

• Schiff mit Schiffen

Für den Transport einer Vielzahl von Schiffen, die bereit noch nicht gestartet werden, mit diesem einzigartigen Schiff „MV Blue Marlin“. Diese scheinbar unscheinbare Fahrzeug kann viele Dinge: bewegen, um die Ölplattform an die Firma „British Petroleum“ Thunder Horse PDQ gehören oder zum Hafen von beschädigten militärischen Raketenschiff geliefert, zum Beispiel, wie das Schiff versendet US Seestreitkräfte USS Cole.

Das Schiff, Transportschiffe Das Schiff, Transportschiffe

Das Schiff „Blue Marlin“ ist ein halbtauchTransportSchiff.

Das Schiff, Transportschiffe

In diesen Schiffen recht begrenzt Spezialisierung.

Das Schiff, Transportschiffe

Es gibt Halbtaucher-Transportschiffe, die große Volumina zu bewegen sind entworfen, um von einem großen Frachtgewicht unterscheiden, zum Beispiel können sie Abschnitt von Offshore-Plattformen und Bohrinseln, U-Boote, Kränen, Schiffen, Häfen und so weiter transportieren. Das Schiff „Blue Marlin“ verfügt über 38 Kabinen, die 60 Personen nahtlos aufnehmen können, ein Fitnessraum, Sauna und Schwimmbad.

Das Schiff, Transportschiffe

In "Blue Marlin" Schiff hat einen Zwilling - Schiff "MV Black Marlin". Beide Schiffe wurden durch die Spezialisierung auf „Offshore-Schwertransport“ von großen Schiffstransportunternehmen gehört, deren Hauptsitz befindet sich in Oslo (Norwegen), seit ihrem Bau im April 2000 und November 1999 jeweils. 6. Juli 2001, die beiden Schiffe wurden durch „Dockwise Shipping“ (Niederlande) erworben.

Das Schiff, Transportschiffe Das Schiff, Transportschiffe Das Schiff, Transportschiffe

Die US-Marine verwendet, um das Boot „Blue Marlin“ für den Transport des Zerstörers USS Cole zurück in den Vereinigten Staaten, nachdem das Schiff von einem terroristischen Selbstmordanschlag von Al-Kaida in Aden beschädigt wurde, ein Hafen . In der zweiten Hälfte des Jahres 2003 wurde das Schiff „Blue Marlin“ Wiederaufbau statt, die in zwei einziehbaren Thruster führten Manövrierfähigkeit Kapazität wurde erhöht und zu verbessern.

Das Schiff, Transportschiffe Das Schiff, Transportschiffe

Das Schiff wieder in Dienst im Januar 2004. Nach den Verbesserungen führte das Schiff „Blue Marlin“ eine Lieferölplattform „Thunder Horse PDQ“ mit einem Gewicht von 60.000 Tonnen, in Corpus Christi, Texas.

Im Juli 2005 hat das Schiff „Blue Marlin“ Ölraffinerie „Snohvit“ transportiert, es von einer Baustelle in Cadiz nach Hammer bringen, dauerte die Reise 11 Tage. Dieser Transport war die Grundlage für eines der Themen der TV-Show „Extreme Engineering“ auf dem TV-Sender „Discovery Channel“ sowie die TV-Show „Mega Movers“, die auf dem Kanal „History Channel“ veröffentlicht wurden.

Im November 2005 verließ das Schiff "Blue Marlin" den Hafen von Corpus Christi, Texas, ein seegestützten X-Band-Radar in Adak, Alaska, den Südspitze von Südamerika und Pearl Harbor, Hawaii zu navigieren. Das Schiff kam in Pearl Harbor am 9. Januar 2006, vorbei an 15.000 Meilen. Im Januar 2007 wurde das Schiff "Blue Marlin" beauftragt zwei Hubbohrinseln zu tragen, Rowan Gorilla VI und GlobalSantaFe Galaxy II, von Halifax in der Nordsee.

Das Schiff, Transportschiffe Das Schiff, Transportschiffe Das Schiff, Transportschiffe

Spezifikationen vessel "Blue Marlin":

Die ursprünglichen Spezifikationen.

Länge: 217 Meter (712 Fuß);

Die Länge zwischen den Loten 206, 5 m (677 feet);

Die maximale Breite von 42 Metern (138 Fuß);

Tiefe: 13, 3 Meter (44 Fuß);

Auszufällen der Sommerladelinie: 10 m (33 Fuß);

Tragfähigkeit: 56.000 Tonnen;

Die Tiefe des Tauchdeck von 10 Metern (33 Fuß);

Die freie Länge des Decks 178, 157 und 2, 2 m (585 oder 516 Fuß);

Freie Decksfläche: mehr als 7215 Quadratmeter (77.660 Quadratfuß);

Motorleistung: 12640 kW;

Servolenkvorrichtung: 2000 kW;

Die Reisegeschwindigkeit von 14,5 Knoten

Reichweite von 25 000 nm

Unterkunft: 55 Personen

Bauort: CSBC, Kaohsiung

Das Schiff, Transportschiffe

Nach 2004 (nach Verbesserungen)

Tiefe: 13, 3 Meter (44 Fuß);

Maximaler Tiefgang am Ausgang vom Hafen: 10 Metern (33 Fuß);

Maximaler Eintschlamm: 29, 3 Meter (96 feet);

Decksfläche: 63 * 178, 2 m (207 * 584, 6 ‚);

Die gesamte Liegefläche: 11.227 Quadratmeter (120.850 Quadratfuß);

Ausbeute propulsors: 4500 kW je.