Beziehung - White Crow

„Weiße Krähen leben nie gut ... Aber das schwarze Schaf liebt Gott. Ich denke, dass es sich lohnt, zu leiden. Zu diesem Glück ... "

Zitat des Produktes „Star“ moderner Autor Elena Lagutina kurz, aber capacious genug, um die Bedeutung eines Phänomens zu erfassen „schwarze Schafe“ bezeichnet. Dieses aktuelle Thema nicht zu allen Zeiten ein Artikel über Psychologie gewidmet.

Beziehung - White Crow

Die Menschen rund um die „schwarzen Schafe“ genannt, regelmäßig zu heftigen Angriffen ausgesetzt und Missverständnisse treffen, und oft Verurteilung in der Tat, angesichts ihren Brüder - die „schwarzen Krähen“. Die Frage stellt sich natürlich: warum ..?

Nun werden die Medien aktiv einen schrecklichen Vorfall zu diskutieren, die vor kurzem in der Stadt Gusev, Region Kaliningrad aufgetreten. Ich erinnere Sie daran: zwei 14-jährige Schülerin wurde brutal sein gleiches Alter geschlagen. Der junge Mann, der zum Zeitpunkt des Massakers anwesend war, filmte mit einer Videokamera. Danach Film auf einer Überprüfung des ganzen Landes an das Internet war „durchgesickert“.

Das verletzte Mädchen ist deaktiviert. Diese Tatsache ist natürlich, unterscheidet sich von anderen Kindern. Obwohl die Ursachen der Aggression der jungen Monster in Bezug auf die Opfer nicht vollständig aufgeklärt sind, und vor allem - nicht von der Gesellschaft zu verstehen, gibt es allen Grund zu glauben: eine Tragödie in vielerlei Hinsicht provozierte die Andersartigkeit des Kindes auf anderen.

Der Fall des Themas. Der Glaube war nur ein ausgezeichneter Schüler in der Klasse. Und der einzige, der nicht rauchte, trank keinen Alkohol und keine ausschweifenden Lebensstil führen. Mitschülern nicht wie Glauben, sondern in gewissem Maße von ihm abhängig: im Fall von denen es immer gegeben, um Ihre Hausaufgaben zu stornieren und sagt Ihnen, die richtige Antwort Rätsel zu testen. Deshalb mussten sie ihre wahre Haltung zu dem Mädchen verstecken, auch wenn es schlecht geworden ist.

Beziehung - White Crow

jedoch in einem „perfekten“ Tag Glauben auf einen Aufruf von Klasse zu Klasse ging und sah: ein Mitschüler ohne Nachfrage stieg in ihre Tasche, aus ihrem Notizbuch mit der Leistung am Vorabend der Hausaufgaben auf Physik entfernt und schamlos betrügen, sitzt direkt hinter ihr Schreibtisch. Das Aussehen der Herrin des Notebooks nicht das Verhalten der arroganten Mädchen beeinflussen. Außerdem wurde Vera Empörung mit Unverständnis und eine starke Gegenreaktion der negativen Charakter verursacht. Am nächsten Tag, das Mädchen hielt fast die ganze Klasse zu sprechen. Nur zwei Schüler haben nicht die Bedingungen der Mehrheit akzeptiert und weiterhin mit Vera kommunizieren. Neben dem Boykott „Herd“ in jeder Hinsicht lustig machen „nicht wie jede andere“: gesalbt Stuhl, auf das saß das Opfer, Tinte, Kreide, Untertasten, Verborgenes, brannte den Ärmel einer Jacke hängt in dem Umkleideraum und stieß auch den Glauben in die Schlucht, die Wahrheit ohne Folgen für die Gesundheit.

Es war die neunte Klasse - nicht mehr Kinder, und es ist Erwachsene, die einen Bericht zu den Akten in Kraft zugleich geben, Zusammenhalt hat dich das Ziel zu „punkten“ Im Gegensatz zu ihnen menschlich. Sie wissen, was das Schlimmste, was in dieser Situation? Menschen, werfen alle ihre Kräfte auf die Zerstörung eines, fühle mich nicht schuldig. Im Gegenteil, wird ihr Verhalten als normal.

Die Geschichte hat ein gutes Ende: Zeit, die Eltern interveniert Glauben, für sie - die Lehrer. Als Ergebnis entschuldigten Teilnehmer der Verfolgung zu dem Mädchen und der Boykott von Mobbing war über ein für allemal. Aber bis zum Ende der Studie in der Schule bis zum letzten Sekunde Mitschülern Glauben still gehaßt, weil sie „nicht wie die anderen“ ...

Klingt wie eine Diagnose, es ist nicht wahr? Der Begriff „weiße Krähe“ bei vielen Menschen mit dem Begriff assoziiert „nicht von dieser Welt“, „seltsam“, „verrückt“. Inzwischen in diesen Worten das Wesen einer Person ist anders als die meisten. Versuchen Sie zu verstehen, aber zugleich beleuchten die Ursachen für negative Einstellungen gegenüber den „weißen Raben“ von anderen.

„Es ist nicht von dieser Welt“ - wenn nicht in Körper, dann sicherlich die Seele und Gedanken eine Anspielung auf die Tatsache, dass eine Person in eine anderen Raum-Zeit gehört. Er ist wie ein humanoider anders. Diese Aussage spiegelt perfekt die Essenz der „schwarzen Schafe“ fühlt sich wirklich wie ein Fremde in dieser Welt. Vielleicht ist es das, warum die Leute, die sagen, sie sind oft „nicht von dieser Welt“ ein Funken Gott, das heißt, mit einem seltenen Talent begabt, jemand zu bewundern und jemand Neid. Der letzte Aspekt - einer der Gründe, die „weiße Krähen“ mögen. Das Wort „fremd“ ist aus einem verwandten Wort „Partei“ abgeleitet. Also, eine Person „seltsam“ nennen, sie bedeuten, dass er kam, ein seltsames, nicht-lokal, mit ihren eigenen Überzeugungen, Sitten und Regeln des Lebens.

Beziehung - White Crow

Schließlich wird das Wort „verrückt“ ist das Gegenteil von dem Ausdruck „normal“. Standard - ist eine gemeinsame Reihe von Eigenschaften und Verhaltensweisen, die für alle Mitglieder der Gesellschaft erfüllt werden muß. „Soll? Wer sollte? „- beunruhigt niemanden und wird richtig sein. Norma von der Menschheit erfunden hat, und alles, was aus seiner Box kommt ist unsachgemäß, abnormal. Aber was Recht haben, die Menschen über die Normalität eines bestimmten Individuums zu sprechen? Natur legt, dass jede Person, für richtig hält. Dare wir Sterblichen, seine Schöpfung zu verurteilen? (Beachten Sie, dass dies nicht von außergewöhnlichen Maßnahmen gilt, wie Verbrechen, Kämpfen und so weiter. N. Kann nicht rechtfertigen nicht-Compliance-Rate Daten der Fall ist).

So ein weiterer Grund für die Ablehnung der „schwarze Schafe“ „Herde“ - Engagement für soziale Stereotypen wie „sein wie jeder andere“ und die Wahrnehmung der geringste Abweichung davon als defekt.

Aber was, wenn wir an diesem Problem sehen durch die Augen der „schwarzer Schafe“? Versetzen Sie sich in ihren Schuhen und versuchen zu verstehen, was sie fühlen - Menschen, die von der grauen Masse abheben?

Beziehung - White Crow

So, „weiße Krähen“ sind in zwei Kategorien unterteilt. Die Vertreter der ersten, aus einem Mangel an Verständnis für andere leiden, kämpfen, Kontakt herzustellen mit ihnen, versuchen, „Übereinstimmung“ mit der Mehrheit. Als Ergebnis sind sie unter den „schwarzen Schafen“ zu einem gewissen Grad „Maskerade“ in der Lage, aber die Menschen werden immer noch von der Masse abheben und als Individuen wahrgenommen von selbst fliehen.

Vertreter der zweiten Kategorie sind nicht nur bekannt, ihre Einzigartigkeit, aber auch stolz darauf, stark sie betonen, keine Gelegenheit zu fehlen andere ihre Erbärmlichkeit, wieder einmal unter Beweis stellen. Diese „weißen Krähen“ verhärtet sind oft „Narzissen“ und egoistisch, aber dennoch im Leben bestimmte Höhen zu erreichen. Wenn ihre Pläne scheitern, lehnen sie sich noch auf andere mit Würde und haben den Titel „unerkannt Perfektion“. In jedem Fall geboren „schwarze Schafe“ werden - diese Auszeichnung erneut und Strafe zugleich. Man erhält den Titel „Chosen“, ausgestattet mit außergewöhnlichen geistigen Welt und das Recht, eine irdische Realität „verdünnten“ die menschliche Gleichheit zu dekorieren, beginnen Höhere zu Qual und Herz laceration verurteilt. Nicht jeder in Geschmack und die Stärke einen lebenslangen Dorn im Auge der Mehrheit zu fühlen. Einige brechen, auf den Boden sinkt. Und alles, was unmöglich ändern, weil die Bibel sagt: „Wen ich liebe, und dass Mandat“ ...

Hoffnung Ponomarenko, die speziell für unsere Website