25 Fakten über Ratten

• 25 Fakten über Ratten

25 Fakten über Ratten

1. Ratten erschien auf der Erde 48.000.000 Jahre früher als Männer.

2. Der Durchschnitt von 2 Ratten für jede Person auf dem Planeten.

3. Wenn die Maus, um das menschliche Wachstum und gerade ein Skelett zu erhöhen, scheint es, dass die Gelenke von Mäusen und Menschen die gleiche Struktur haben, und die Knochen eine gleiche Anzahl von Teilen.

4. Im Mittelalter in Europa wurden in Richtung einer der Bischöfe der Ratten exkommuniziert.

5. Eine Ratte kann bis 3 Tage hintereinander schwimmen, ein paar Kilometer (Fest Rekord - 29 km) schwimmen und sinken, wenn es Gelegenheiten findet heraus zu bekommen.

6. graue Ratten sind in der Lage mit einer Geschwindigkeit von 10 km / h, bewegen bis zu einer Höhe von 80 cm zu springen, und in dem aggressiven Zustand - bis zu 2 m in der Höhe.

7. Im Rattenherz pulsiert mit einer Rate von 500 Mal pro Minute, in dem Hause der Maus Herz 700-750 Mal pro Minute schlägt.

8. Finer Haare, die den Schwanz der Ratten in der Ophthalmologie verwendet während der Operationen an den Augen bedecken.

9. Ratten gut tauchen und große Aufstieg Seile, Rohre, Bäume. Der Tag die Ratten sind in der Lage, die 10 bis 50 km zu überwinden. 10. Die Zähne von Ratten wachsen das ganze Leben, so dass sie immer etwas, um ihre Nähen zu nagen.

Leicht 11. Ratte gnaws feste Substanz wie Beton und Metall.

12. Ratten emittieren ein im Ultraschallbereich Pfeifen, so dass sie, kommunizieren, ohne die Aufmerksamkeit der Räuber mit einander anziehen. Und sie pfeifen nicht Lippen und Rachen. Sie sind auch in der Lage plötzlich die Signalfrequenz zu ändern.

13. Rats - ein reiches Vokabular schreit mit speziellen Werten. Ratte in einem Moment der Spannung erzeugt einen Ton äquivalent in Volumen Preßlufthämmer läuft, obwohl aufgrund der Tatsache, dass es eine extrem hohe Frequenz hat, hat der Mann nicht hören.

14. Ratte dauert nur 50 Millisekunden zu verstehen, wo der Geruch ist.

15. Röntgenstrahlen Ratte fühlt den Teil des Gehirns, die die Geruchsorgane steuert.

16. Ratte verbraucht jährlich etwa 12 kg Lebensmittel, aber es ist unvergleichlich mit der Menge der Nahrung, die sie unbrauchbar macht. Statistiken zeigen, dass eine von sechs Personen nicht füttern die Bauern und Ratten.

17. Die Ratten sind in der Lage, die giftige Nahrung aus üblichen selbst wenn die Konzentration des Giftes zu unterscheiden - ein Teil pro Million. 18. Ratte kann ohne Wasser leben länger als ein Kamel, und im allgemeinen die längste Säugetier.

19. Ratten erhalten eine sehr hohe Strahlung, kann aber von Schock oder längeren psychischen Stress sterben.

20. Ratte - das einzige Säugetier, anders als die Person, die weiß, wie man lachen.

21. Die Ratten haben auch Träume.

22. Ratten-Familie besitzt einen Abschnitt mit einem Radius von etwa 150 m aufweist.

23. Wissenschaftler haben die Theorie vorbringen, dass die Ratten das Aussterben der Dinosaurier verursachen könnte. Ratten - Ei-Liebhaber - massiv saugte den Inhalt der Dinosaurier-Eier, endet damit die Fortsetzung ihrer Art. Dies scheint, um wahr zu sein, denn in unserer Zeit in Irland, die Ratten alle Sumpf Frösche gegessen haben.

24. Während des Großen Vaterländischen Krieges, Menschen bei der Bombardierung wurden in Häusern versteckt, die die Ratte entkommen.

25. In Illinois, unter der Drohung einer Geldstrafe von $ 1000 „ist verboten Ratten mit einem Baseballschläger zu schlagen.“